SPD Wankendorf - Stolpe und Umland

Willkommen beim SPD-Ortsverein Wankendorf

Herzlich willkommen beim SPD-Ortsverein Wankendorf, Stolpe und Umland!

Schön, dass Du uns angeklickt hast.

Interessierst Du Dich für die sozialdemokratische Arbeit vor Ort? Dann bist Du híer richtig!

Wir sind der zuständige Ortsverein für Wankendorf, Stolpe, Belau, Schönböken, Ruhwinkel, Schillsdorf und Rendswühren. In  Wankendorf findest Du uns in der Gemeindevertretung. Wir suchen dringend Verstärkung, um bei der nächsten Kommunalwahl im Jahr 2018 gut aufgestellt zu sein. Wir warten auf Dich. Klicke auf unsere Termine, dann siehst Du unsere nächsten Aktivitäten.

 

Flohmarkt im Jubiläumsjahr 2016 bei sonnigem Wetter

 

Am Sonntag, den 22.05.2016 veranstalteten wir bei super sonnigem Wetter unseren Maiflohmarkt auf dem Gelände der AWO Wankendorf. Wieder standen kostenlose Verkaufsplätze draußen sowie gegen Gebühr Tische im AWO-Gebäude zur Verfügung. Der SPD-Ortsverein Wankendorf, Stolpe und Umland hat – wie gewohnt – mit Bratwurst, Brezeln, Kaffee, Kuchen und kalten Getränken für das leibliche Wohl gesorgt.

Die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Regina Pörsch, die sich selbst als Flohmarktliebhaberin bezeichnet, hat uns auch dieses Mal wieder besucht und konnte mit einer „Beute“ nach Hause fahren.

Anlässlich des Jubiläumsjahres haben wir Lose verschenkt. Über die Gewinne von jeweils zwei Jubiläumsbeuteln für Erwachsene und Kinder mit leckerem Inhalt, wie z.B. des Wankendorfer Jubiläums-Frühstückes von „Früchtemeer“ konnten sich die Gewinner freuen.

Liebe Flohmarkt-Besucher, wir müssen feststellen, dass unser Flohmarkt immer weniger gut angenommen wird. Dafür wird es viele gute Gründe geben. Dem müssen wir uns stellen. Wir werden darüber beraten, ob wir weiterhin einen Flohmarkt veranstalten wollen. Über Ihre Meinung dazu freuen wir uns sehr.

 

Ihre

Sabine Friedel

 

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 26.05.2016, 07:42 Uhr (91 mal gelesen)
[Wohnen]
24.5. 2016 Wohnen muss bezahlbar sein! Wohnen darf nicht zum Luxusgut werden – das war die Leitlinie, über die die Referenten auf Einladung des SPD-Kreisverbandes Plön in Schönkirchen diskutierten. Die Gäste debattierten mit den Experten aus Politik, Verbänden und Verwaltung über ein Thema, das alle Bürgerinnen und Bürger etwas angeht, weil jeder irgendwo wohnt, wie es Andreas Breitner formulierte.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 12.05.2016, 10:07 Uhr (779 mal gelesen)
[Gesundheit]
Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen zieht positive Bilanz

Zum „Tag der Pflege“ am 12. Mai erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen:

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 03.05.2016, 08:12 Uhr (386 mal gelesen)
[Allgemein]
Pressemitteilung 1. 5. 2016

Zu einem gemeinsamen Frühstück wurden neue Mitglieder der SPD im Kreis Plön nach Schönberg eingeladen. Im Bistro „Deel“ begrüßte der Kreisvorsitzende Norbert Maroses den Landesvorsitzenden Ralf Stegner, der die neuen Mitglieder in der Partei herzlich willkommen hieß.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 02.05.2016, 22:19 Uhr (367 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
1. Mai 2016 Herzlichen Glückwunsch Angelika! 30 Jahre Bürgervorsteherin in Schwentinental Das Frühstück für neue Mitglieder der SPD im Kreis Plön in Schönberg im Bistro “Deel”, nahm Landesvorsitzender Ralf Stegner zum Anlass, der langjährige Bürgervorsteherin Angelika Lange-Hitzbleck, zu gratulieren. Sie ist 30 Jahre im Amt.

 

 

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 29.04.2016, 12:39 Uhr (804 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Mein Praktikum bei der Bundestagsabgeordneten Dr. Birgit Malecha-Nissen

Als ich im Juni 2015 mein Abiturzeugnis in der Hand hielt, fiel mir auf, dass ich mich innerlich gar nicht darauf vorbreitet hatte, die Schule zu verlassen oder gar ein Studium zu beginnen. Eigentlich wollte ich nach zwölf Jahren Schule auch nicht gleich weiter die Schulbank drücken. Deshalb entschied ich mich, mir noch ein Jahr Zeit für meine eigenen Interessen und neue Erfahrungen zu nehmen.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 29.04.2016, 12:36 Uhr (667 mal gelesen)
[Gleichstellung]
Schülerin des Gymnasiums Schloss Plön war mit an Bord des Girls‘-Day-Programms der SPD-Bundestagsfraktion

Anlässlich des gestrigen bundesweiten Girls‘ Day erklärt die schleswig-holsteinische SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen:

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 26.04.2016, 18:30 Uhr (418 mal gelesen)
[Allgemein]
Kreistagsfraktionen im Plöner Kreistag

22.4.2016 Stephanie Ladwig soll unsere Landrätin bleiben! Ein breites Bündnis innerhalb des Plöner Kreistag spricht sich für die Wiederwahl von Stephanie Ladwig als Landrätin des Kreises Plön aus. „Wir freuen, dass der von uns im März angestoßene Wiederwahlprozess diese Unterstützung erhält.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 22.04.2016, 13:18 Uhr (797 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
„Politik hat die Aufgabe, Familien zu unterstützen“, erklärte die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen bei einer von ihr organisierten Diskussionsveranstaltung mit ihrem Kollegen Sönke Rix. Mit herrlichem Blick auf den Großen Plöner See diskutierte die Abgeordnete mit ihren Gästen das Thema Frühkindliche Bildung und Integration. Für Malecha-Nissen war klar: „Eltern brauchen mehr Zeit für ihre Kinder. Familien müssen finanziell entlastet werden sowie ein qualitativ und quantitativ gutes Kita-Angebot zur Verfügung gestellt bekommen.“

 

65998 Aufrufe seit Februar 2011        
 
SPD : Vision