SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

Wulf, Lennart

Lennart Wulf

 

Zu meiner Person:

Geboren am 16.03.1995 in Rendsburg
Wohnhaft in Osterrönfeld

Seit 2015 im Studium: Volkswirtschaftslehre an der Uni Kiel
SPD Mitglied seit 2013
Juso Kreisvorsitzender in Rendsburg-Eckernförde seit 2016
Bürgerliches Mitglied der SPD Kreistagfraktion seit 2017

 

Das ist mir wichtig:

Ich möchte mich in der Gesellschaft einbringen und mich für die aus meiner Sicht richtigen Positionen einsetzen. Deshalb mache ich Politik.

Für mich gehören die Vermittlung von Politik an junge Menschen und ihre Partizipationsmöglichkeiten zu den wichtigsten Themen. Dazu ist auch die verbandsübergreifende Zusammenarbeit von Jugendgruppen wichtig und sollte im Kreisgebiet gestärkt werden.

Für mich ist außerdem das insbesondere von jungen Menschen geleistete Engagement gegen rechtes Gedankengut wichtig. Rassistische Äußerungen in Gesellschaft und Politik sind unlängst wieder Alltag geworden. Es braucht Stimmen, die sich dieser Entwicklung deutlich entgegenstellen. Gerade im Kreis Rendsburg-Eckernförde wurde 2015 durch Ehrenamtliches Engagement bewiesen, wie es gehen kann, als vielen in Not geratenen Menschen geholfen wurde.

 

Lennart Wulf
24783 Osterrönfeld
Email: le.wulf@gmail.com

 

 

 

 
Aktuelles
SPD-Kreisverband RD-ECK

Den SPD Kreisverband finden Sie auch unter: https://www.spd-rd-eck.de/

Folgen Sie der SPD Rendsburg-Eckernförde bereits auf Facebook? Den Link finden Sie hier: Facebook

Landtagsabgeordnete


Dr. Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter für RD-ECK
Wahlkreis 11, Rendsburg
Ansprechpartner für ECK
www.dolgner.info



Dr. Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter für RD-ECK
Wahlkreis 12, RD-Süd
www.ralf-stegner.de



Serpil Mydiatli
Landtagsabgeordnete
Vorsitzende der SPD SH
www.spd-rd-eck.de/midyatli

Bundestagsabgeordnete


Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK,
Wahlkreis 04
www.soenke-rix.de

Weitere Links


SPD-Kreisverband Rendsburg-Eckernförde


Juso Rendsburg-Eckernförde


SPD-Landtagsfraktion


SPD-Landesverband


SPD-Bundestagsfraktion


Landesregierung Schleswig-Holstein

Umweltforum der SPD