SPD-Gettorf

Kommunalwahl 2018 - Aktuelle Mitteilung der SPD

 


03. Februar 2018

Listenplätze der SPD Gettorf

Zuordnung zu den Wahlkreisen

Platz Name Vorname Wahlkreis
1 Baasch Jürgen I
2 Zikofsky Nadine Marie II
3 Arndt Kurt IV
4 Witte  Gerhard III
5 Wendt-Köhler Joachim II
6 Bölck Wolf-Rüdiger V
7 Siebelts Edzard I
8 Papenfuß Tim V
9 Lemke Ralf IV
10 Burghardt Julian III
11 Koch Norbert  
12 Ach Ulrike  
13 Molzen Kristiane  
14 Schock Sigfried  
15 Stark-Wulf Wulf-Dieter  
16 Schröter Manfred  
17 Finke Gerd  
18 Heyer Alfred  
19 Richter Christian  

 

 


 

28. Januar 2018

Pressemitteilung

Am 6. Mai findet in Schleswig-Holstein die nächste Kommunalwahl statt. Unter dem Motto „Sozial. Gerecht. Vor Ort“ werben wir für unser Programm und unsere Politik, die wir in Fortführung unserer erfolgreichen Arbeit in der neuen Legislaturperiode fortsetzen möchten. Die kommunalpolitischen Entscheidungen wurden in Gettorf in der zu Ende gehenden Legislaturperiode im Wesentlichen von Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten geprägt. Wir haben Verantwortung übernommen für unsere Bürgerinnen und Bürger, für das Allgemeinwohl und für unseren lebenswerten Ort. Bei der letzten Kommunalwahl haben wir einen Stimmenanteil von über 46 Prozent erreicht. Neun von 19 Gemeindevertretern in Gettorf waren in der ablaufenden Legislaturperiode Sozialdemokraten. Wir haben mit dem Bürgermeister Jürgen Baasch, dem Vorsitzenden des Haupt- und Finanzausschusses Joachim Wendt-Köhler, dem Vorsitzenden des Ausschusses für Kultur, Sport, Jugend und Soziales Gerhard Witte, sowie dem Amtsvorsteher des Amtes Dänischer Wohld Kurt Arndt, zentrale Funktionen begleitet. Darauf sind wir stolz und wir glauben, dass wir mit unserem engagierten Einsatz für die Belange unserer Gemeinde das Vertrauen, das die Bürgerinnen und Bürger in uns gesetzt haben, gerechtfertigt haben.
Verantwortungsvolle Kommunalpolitik bedeutet, dass wir immer die Menschen im Mittelpunkt sehen. Wir sind Teil der Gemeinde Gettorf und offen für die Sorgen, Nöte, Bedürfnisse und Wünsche unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger. Wir wollen am Bewährten festhalten, unsere Zukunft positiv gestalten und weiterhin eine soziale und gerechte Politik für unsere Gemeinde machen.
Für die Entwicklung einer Gemeinde bedeutet Stillstand Rückschritt. Deshalb schauen wir gezielt nach vorne und konzentrieren uns auf die Prozesse und Entscheidungen, die in Gettorf in den kommenden Jahren wichtig sind und uns voran bringen.
Dafür haben wir ein Team aus zehn Direktkandidaten zusammengestellt, das von sehr erfahrenen und bewährten Kommunalpolitikern und neuen Gesichtern gebildet wird. Am Freitag, den 26.01.2018 haben wir unsere Direktkandidaten und unsere Listenkandidaten gewählt.
Die Direktkandidaten in den Wahlkreisen I bis V sind:

Wahlkreis I:

  • Jürgen Baasch, Bürgermeister und Spitzenkandidat 
  • Edzard Siebelts, Gemeindevertreter, baupolitischer Sprecher der SPD 

Wahlkreis II:

  • Joachim Wendt-Köhler, Gemeindevertreter, Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses 
  • Nadine Zikofsky, wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD

Wahlkreis III:

  • Gerhard Witte, Gemeindevertreter, Vorsitzender des Ausschusses für Kultur, Sport, Jugend und Soziales
  • Julian Burghardt, familienpolitischer Sprecher der SPD

Wahlkreis IV:

  • Kurt Arndt, Gemeindevertreter, Amtsvorsteher des Amtes Dänischer Wohld 
  • Ralf Lemke, früherer Gemeindevertreter, umweltpolitischer Sprecher der SPD

Wahlkreis V:  

  • Wolf-Rüdiger Bölck, Gemeindevertreter, sozialpolitischer Sprecher der SPD 
  • Tim Papenfuss, erfahrener Kommunalpolitiker in Nordfriesland

Die weiteren Listenkandidaten sind: Norbert Koch (wählbarer Bürger), Kristiane Molzen (wählbare Bürgerin), Ulrike Ach (wählbare Bürgerin), Sigfrid Schock, Wulf-Dieter Stark-Wulf, Manfred Schröter, Gerd Finke, Alfred Heyer und Christian Richter.


In den kommenden Wochen erarbeiten wir unter Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger unser Programm für die kommende Legislaturperiode. Wie gewohnt werden wir dabei mit Augenmaß eine Balance zwischen Wünschenswertem, Notwendigem und Machbarem finden. Das fertige Wahlprogramm werden wir an alle Haushalte in Gettorf in gedruckter Form verteilen und auf unserer Internetseite www.spd-gettorf.de veröffentlichen.
Wir wollen beides, sowohl die Sicherung des bisher erreichten als auch eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Lebensqualität für alle Gettorferinnen und Gettorfer. Dafür bitten wir die Gettorfer Bürgerinnen und Bürger am 6. Mai um ihr Vertrauen.
 

 
SPD-Gemeindevertreter 2018-2023

Gemeindevertreter der SPD 2018 - 2023

Hier klicken

Für uns im Bundestag
 
 
Wahlkreis
Rendsburg-Eckernförde
Für uns im Landtag

Serpil Midyatli 

Wahlkreis Eckernförde

Facebook-Fanpage