SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Eine Zukunft für den NOK!

Veröffentlicht am 04.09.2011, 14:25 Uhr     Druckversion

SPD-Kreisvorstand betont Bedeutung des Nord-Ostsee-Kanals für Nordeuropa
Der Kreisvorstand der SPD-Rendsburg-Eckernförde unterstützt die Lotsenbrüderschaften, die Makler und die Gewerkschaft ver.di“, erklärte der SPD-Kreisvorsitzende Sönke Rix. Der Investitionsstau an den Schleusen- und den Kanalanlagen in Kiel und Brunsbüttel sei gewaltig. Seit Jahren würden sich die Ausfälle der Schleusen häufen und es sei immer weniger Personal zur Unterhaltung vorhanden.
„Es ist eine verheerende Entscheidung der schwarz-gelben Bundesregierung, den Ausbau des Kanals und den Bau einer 5. Schleusenkammer in Brunsbüttel immer wieder aufzuschieben“, kritisiert der Bundestagsabgeordnete Rix. Damit gefährde die Bundesregierung auch Arbeitsplätze bei den Lotsen, in Maklerbetrieben, Hafenbetrieben und in der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung. „Der Besuch des Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium Scheuerle (CSU) und dessen Aussage, er hätte sich noch um 450 ebenso wichtige Schleusen zu kümmern, zeigt vor allem eins: Keine Ahnung von der Bedeutung des Kanals“, so Rix.

Den Masterplan über Neubau- und Sanierungsmaßnahmen, den die Bürgermeister Torsten Albig (Kiel), Andreas Breitner (Rendsburg) und Stefan Mohrdieck (Brunsbüttel) verschlugen, begrüßte der SPD-Kreisvorstand. „Die Bedeutung des Nord-Ostsee-Kanals geht über Schleswig-Holstein und die Bundesrepublik weit hinaus. Er ist wichtiger Bestandteil des nordeuropäischen Wirtschaftsraumes und fördert somit auch die gesamte europäische Zu-sammenarbeit im Ostseeraum“, so Götz Borchert, Europabeauftragter im Kreisvorstand.
„Der Kanal kann nicht auf die Entscheidungen nach den Landtagswahlen warten – wir un-terstützen daher den Vorschlag des Landesvorsitzenden Ralf Stegner ein breites Bündnis für den Kanal zu schaffen“, kündigte Sönke Rix an. Wichtig sei auch ein abgestimmtes Auftreten der nördlichen Bundesländer im Bundesrat, um die Bundesregierung an ihre Pflichten in Bezug auf die Bundeswasserstraße im Norden zu erinnern.

Kommentare
Keine Kommentare
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code