SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Heute 18.11.17

AfB Schleswig-Holstein
12:00 Uhr, Klausurtagung des ...

Neuigkeiten
Kein Ort für Neonazis

Kontakt

Kritik, Lob, Anregungen,
Informationen anfordern,
Mitglied werden?

informiert bleiben

Mitmachen
Webmaster
Überraschender Besuch bei der SPD-Fahrradtour

Veröffentlicht am 10.09.2011, 21:13 Uhr     Druckversion

Die diesjährige Radtour der SPD Flintbek am 28.08.2011 ging über Molfsee, Rodenbek und Hohenhude nach Westensee. Im "Café Zeit" pünktlich ohne Regenschauer angekommen, gab es Mittagessen. Die Organisatoren Berndt Newe und Helmut Voss hatten erstmals ein italienisches Mittagsbüfett vorbestellt, das bei den rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut ankam. "Mal was anderes und dazu noch sehr preiswert" kommentierte einer der Radler.Aber die eigentliche Überraschung war hier der Besuch von Ralf Stegner, SPD-Landesvorsitzender und SPD-Fraktionschef im Landtag. Für die nächste Landtagswahl will er in dem Wahlkreis kandidieren, zu dem auch Flintbek gehört. Stegner hatte sich auf dem Weg zwischen zwei Terminen Zeit genommen, bei der Radfahrergruppe vorbeizuschauen. Neben einer kurzen Darstellung der landespolitischen Situation plauderte er dann an jedem Tisch auch über unpolitische Dinge. Dabei erfuhr man u. a., dass er früher selbst Fußball gespielt hat und noch heute Fußballfan ist.

Nach dem Mittagessen führte die Rückfahrt am Schierensee vorbei über Rumohr nach Flintbek zum Rathaus, denn hier warteten nach 35 km Radfahren Dörte Zander und Hans Joachim Thiem (beide SPD Flintbek) mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Vorher hatten sie während der Tour bei Zwischenpausen Getränke bereitgehalten.

Jüngste Teilnehmerin war Eliza Schönwetter mit ihren neun Jahren. Vielleicht hatte die Gruppe auch ihrem Nachnamen das relativ gute Wetter während der Tour zu verdanken. Auf der Rücktour vor einem langen Anstieg, an dem alle vom Rad abgestiegen waren und es schoben, wollte sie einmal fast aufgeben. Aber es fand sich ein allerdings 55 Jahre älterer Kavalier, der ihr Fahrrad mit hinauf schob. Als es danach erneut bergab ging, fiel ihr alles wieder viel leichter. Nach einem Smalltalk mit Stegner, drei Stunden Radfahren und einem Ausflug von insgesamt fast sechs Stunden hatte Eliza sich den Kuchen denn auch besonders verdient.

Am Schluss freute sich Wulf Briege (Vorsitzender SPD Flintbek) über den gelungenen Tag und kündigte weitere SPD-Veranstaltungen an: Mitgliederversammlung am 08.09., Bücherflohmarkt am 08.10. und Laternelaufen am 29.10.2011.

Homepage: SPD-Flintbek

 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code