SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Ein Jahr Seniorenbeirat der Gemeinde Gettorf – Eine Erfolgsgeschichte –

Veröffentlicht am 24.11.2011, 12:56 Uhr     Druckversion

1. Rechenschaftsbericht vorgelegt
Unserem Wahlversprechen zur Kommunalwahl folgend, hatte die SPD- Fraktion im Juni 2009 und im Februar 2010 Anträge zur Gründung eines Seniorenbeirats für die Gemeinde Gettorf eingebracht. Die entsprechenden Anträge wurden im zuständigen Ausschuss für Kultur, Jugend, Sport und Soziales sowie in der Gemeindevertretung mehrheitlich beschlossen. Die Vertreter der CDU sprachen sich seinerzeit gegen eine Gründung aus.Unsere Ziele waren u. a., die Seniorenpolitik transparenter zu gestalten, die ältere Generation mit in die politischen Entscheidungen einzubinden und insgesamt eine bessere Teilhabe zu garantieren. Der Vorsitzende des Seniorenbeirates der Gemeinde Gettorf, Prof. Dr. Roland Lauterbach, legte der Gemeindevertretung jetzt den 1. Rechenschaftsbericht vor. Voller Freude können wir feststellen, dass die Gründung und die Arbeit des Seniorenbeirats sich zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt haben.

Zur Gründung und Entwicklung des Seniorenbeirats:

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Gettorf wurde erstmals am 6. Juli 2010 von den Gettorfer Bürgerinnen und Bürgern, die das sechzigste Lebensjahr überschritten haben, gewählt und am 3. August 2010 als eigenständiges Gremium der Gemeinde Gettorf konstituiert.

Rechtsgrundlage ist die „Satzung der Gemeinde Gettorf über die Bildung eines Seniorenbeirats“ vom 12.05.2010. Der Seniorenbeirat besteht aus neun Mitgliedern, die Wahlperiode beträgt sechs Jahre.

Der Seniorenbeirat Gettorf vertritt die Gemeinde Gettorf im Kreisseniorenrat Rendsburg-Eckernförde und auf Landesebene.

Der Seniorenbeirat vertritt die Interessen und Anliegen der älteren Einwohner in den verschiedenen Bereichen der Kommunalpolitik und des Zusammenlebens in Übereinstimmung mit § 47 d GO.

Er informiert und berät Senioren in Angelegenheiten, die sie betreffen, fördert Angebote zur Mitwirkung, regt Initiativen zur Lebensgestaltung und Selbsthilfe an und ermöglicht die Beteiligung.

Er arbeitet mit öffentlichen und privaten Einrichtungen sowie Vereinen und Verbänden zusammen, erbittet und empfiehlt geeignete Angebote für Senioren, ermuntert diese zur Teilnahme.

Er nimmt zu allen Angelegenheiten, die Senioren betreffen, beratend Stellung, gibt Empfehlungen ab, stellt Anträge an der Gemeindevertretung und deren Ausschüsse.
Jährlich erstellt er einen Tätigkeitsbericht.

Er leistet Öffentlichkeitsarbeit, kann Sprechstunden abhalten.

Zu den Schwerpunkten des Seniorenbeirats zählte u. a. die Durchführung von Foren zu Schwerpunktthemen. Bislang wurden 7 Foren, die auf sehr gute Resonanzen stießen, zu den nachfolgenden Themen veranstaltet:

Wohnen im Alter- Welche Wohnform passt zu mir? Wie richte ich mich am besten ein?

Erspartes sichern im Alter - Sparstrumpf oder Geldanlage?

Sicherheit für Senioren -
Sicherheit zu Hause und Sicherheit unterwegs

Grundsicherung im Alter - Mit Würde alt werden in Gettorf

Vorsorgen - Betreuungs- und Patientenverfügung, Testament und Vollmachten

Kultur erleben in Gettorf

Gesund alt werden in Gettorf

Die Foren werden 2012 fortgesetzt.

Für die vielschichtigen Bereiche der Arbeit des Seniorenbeirats haben sich jeweils zuständige Bereichsbeauftragte gefunden, die in erster Linie als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. Im Einzelnen sind dieses:

Prof. Dr. Roland Lauterbach (Vorsitzender)
Koordination & Planung

Manfred Schröter (Stellvertretender Vorsitzender)
Soziales

Regina Rathje (Kassenwartin)
Bildung, Kultur, Sport & Unterhaltung

Jürgen Halefeld (Schriftführer)
Wohnen & Ortsentwicklung

Brigitte Müller-Diepenbeck
Gesundheit & Pflege

Irmgard Sellhorn
Öffentlichkeit & Verwaltung

Helmut Popp
Öffentlicher Raum & Verkehr

Uwe Hansen
Sicherheit & Grundversorgung

Rüdiger Hannemann
Wirtschaft & Konsum

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit dem Seniorenbeirat, auf viele gute Ideen und Anregungen.

Die Homepage des Seniorenbeirats der Gemeinde Gettorf ist unter www.seniorenbeirat-gettorf.de zu erreichen.

Homepage: SPD-Gettorf


Kommentare
Keine Kommentare
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code