SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Morgen 24.11.17

SPD-Gettorf
19:00 Uhr, Mitgliederversammlung, Teil ...

Neuigkeiten
Kein Ort für Neonazis

Kontakt

Kritik, Lob, Anregungen,
Informationen anfordern,
Mitglied werden?

informiert bleiben

Mitmachen
Webmaster
Prominente Teilnehmer beim Skat- und Kniffelabend der SPD Flintbek

Veröffentlicht am 05.03.2012, 16:46 Uhr     Druckversion

Ralf Stegner            Foto: Thiem Ralf Stegner und Olaf Plambeck mit dabei

Wieder gut besucht war der diesjährige Skat- und Kniffelabend der SPD Flintbek am Freitag, 2. März 2012, im Restaurant "Flintbeker" im Bürger- und Sportzentrum. Auch Ralf Stegner, SPD-Landesvorsitzender und Landtagskandidat für den hiesigen Wahlkreis, hatte sich die Zeit genommen, um beim Skat mit zu reizen.Und Olaf Plambeck, Bürgermeisterkandidat für Flintbek, beteiligte sich mit seiner Frau beim Würfeln um Pasch, Straße und Full-House. Nach der Begrüßung durch Wulf Briege, Flintbeker SPD-Vorsitzender, überließ er Ralf Stegner das Wort, der es kurz machte. Mit der Auslosung der Sitzplätze an den Tischen konnten kurz nach 19:00 Uhr die über vierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Spielen beginnen, die vier Stunden dauerten und nebenbei genügend Zeit zum Klönen boten.

Nachdem die SPD-Spielleitung, Berndt Newe (Vorstandsmitglied der SPD Flintbek), Eberhard Pieczonka (Pressewart der SPD Flintbek) und Hans Joachim Thiem (Schriftführer der SPD Flintbek), die Ergebnisse überprüft und die Rangfolge ermittelt hatte, verkündete sie die Siegerinnen und Sieger:
Ungewöhnlicher Weise konnte Phine Lindig beim Kniffeln diesmal ihren ersten Platz aus dem Vorjahr mit 3.550 Punkten verteidigen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Damen Renate Meier (3.543) und Uschi Schwarz (3.496). Der Skatsieger des Vorjahres, Heinrich Schröder, konnte seinen Erfolg nicht wiederholen. Diesmal schaffte Dietmar Fabian mit 1.276 Punkten den ersten Platz beim Skatspielen. Aber er ist auch keine unbekannter, denn 2010 hatte er schon einmal den Sieg errungen. Mit 1.105 Punkten wurde Arne Krasemann Zweiter und Dieter Kähler mit 1.064 Punkten Dritter.

Hauptgewinn war jeweils ein Präsentkorb mit leckeren Lebens- und Genussmitteln. Aber auch alle anderen Skatspieler bzw. –spielerinnen und Knifflerinnen bzw. Kniffler erhielten üppige Fleischpreise, Wein- oder Sektflaschen.

Ralf Stegner kommentierte den Abend mit: „Ihr habt ja nette Gäste!“ Wulf Briege erinnerte zum Abschluss an den SPD-Frühlingsempfang am Sonntag, 1. April 2012, im Flintbeker Rathaus, zu dem sich interessierte Gäste gern anmelden können (Tel. 0 43 47/ 71 34 74).

Homepage: SPD-Flintbek


Kommentare
Keine Kommentare
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code