SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Heute 24.11.17

SPD-Gettorf
19:00 Uhr, Mitgliederversammlung, Teil ...

Neuigkeiten
Kein Ort für Neonazis

Kontakt

Kritik, Lob, Anregungen,
Informationen anfordern,
Mitglied werden?

informiert bleiben

Mitmachen
Webmaster
Integration durch Bildung, durch Arbeit, durch Teilhabe!

Veröffentlicht am 22.03.2012, 10:41 Uhr     Druckversion

SPD-Kreisvorstand fordert ein Integrationskonzept für den Kreis Rendsburg-Eckernförde..
Der SPD-Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Sönke Rix erklärte nach einem Informationsgespräch des SPD-Kreisvorstandes mit Mitgliedern der Kreistagsfraktion bei Manfred Marshall, Koordinierungsstelle für Migrationssozialberatung des Kreises: „Der Kreis muss die Integrationsprojekte vernetzen und fördern! Integration gelingt durch Bildung, durch Arbeit und durch Teilhabe.“ Integration müsse für den Kreis eine Querschnittsaufgabe sein. Es brauche mehr Beschäftigte mit Migrationshintergrund im öffentlichen Dienst und bei der Polizei. Weitere Bestandteile einer guten Integrationspolitik seien die Förderung interkulturellen Bewusstseins und der Kampf gegen Menschenfeindlichkeit und Rassismus.

Ulrich Kaminski, SPD-Kreistagsabgeordneter und Vorsitzender des Sozial- und Gesundheitsausschusses berichtete, dass der Ausschuss den nationalen Integrationsplan bei der interkulturellen Woche thematisieren wolle. Er erinnerte daran, dass die freien Träger in der Integrationspolitik im Kreis den Anfang gemacht hätten. Die Fortschritte seien spürbar. „Allerdings hat die Haushaltskonsolidierung hier auch viele Strukturen zerstört. Multikulturelle Jugendarbeit muss uns künftig wieder mehr Geld wert sein“, so Kaminski.

Der Kreisvorstand forderte ein Integrationskonzept des Kreises. Die SPD selbst wird sich auch weiterhin mit dem Thema Integration beschäftigen und hat dafür eine Arbeitsgruppe um Sönke Rix und Hatice Kara (Rendsburg) aus dem Kreisvorstand, sowie Ulrich Kaminski (Hohn) und Horst Köller (Schacht-Audorf) aus der Kreistagsfraktion eingerichtet. Auch die Landtagsabgeordnete Serpil Midyatli soll für diese Arbeit gewonnen werden.

Kommentare
Keine Kommentare
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

Sönke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code