SPD im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Kein Ort f├╝r Neonazis

Kontakt

Kritik, Lob, Anregungen,
Informationen anfordern,
Mitglied werden?

informiert bleiben

Mitmachen
Webmaster
Wir brauchen eine Debatte ├╝ber die Zukunft der Rente

Veröffentlicht am 08.09.2012, 19:04 Uhr     Druckversion

Der Kreisvorsitzende der AG SPD 60 plus Hans Peter Robin zur Debatte um die Rentenversicherung und Altersarmut:

┬äWir brauchen eine breite Debatte dar├╝ber, ob der Gesellschaft eine lebensstandardsichernde Rente wichtiger ist oder die Beitragssatzstabilit├Ąt.Wir glauben, dass die Menschen lieber die Sicherheit haben wollen, als Rentner nicht auf Sozialleistungen angewiesen zu sein. Die Beibehaltung des jetzigen Rentenniveaus w├Ąre ein sehr viel wirksameres Instrument gegen Altersarmut als die konfusen Pl├Ąne der Ministerin von der Leyen.
Die kurzsichtige Senkung der Rentenbeitr├Ąge sowie der unseri├Âse Griff in die Rentenkasse zur Gegenfinanzierung der verkorksten Zuschussrente m├╝ssen gestoppt werden. Wer die Rentenversicherung finanziell schw├Ąchen will, kann nicht glaubw├╝rdig behaupten, Altersarmut bek├Ąmpfen zu wollen. Sozialleistungen m├╝ssen durch die Allgemeinheit der Steuerzahler finanziert werden, die Rentenversicherung ist kein Selbstbedienungsladen.┬ô

Kommentare
Keine Kommentare
 
Abgeordnete

Ulrike Rodust
Ulrike Rodust
EU-Abgeordnete
www.ulrike-rodust.de


Serpil Midyatli
Landtagsabgeordnete
http://serpil-midyatli.de 

Dr. Ralf Stegner
Ralf Stegner
Landtagsabgeordneter
www.ralf-stegner.de

Kai Dolgner
Kai Dolgner
Landtagsabgeordneter
www.dolgner.info

S├Ânke Rix
Sönke Rix
Bundestagsabgeordneter
für RD-ECK, WK 04
www.soenke-rix.de

Landesarbeitsgemeinschaften
SPD Umweltforum
QR-Code
image