SPD - Ortsverein Jevenstedt

Jahreshauptversammlung war so gut wie nie!
Am 17. November 2017 fand die Jahreshauptversammlung statt. So viele Mitglieder und Gäste waren dabei wie noch nie. Die SPD findet wieder Gehör! Der Schock des schlechten Wahlergebnisses hat zur Motivation und Aktion geführt. Es fanden einige Neuahlen im Vorstand statt, wer welche Funktion jetzt inn hat, könnt Ihr im Personenregister sehen. Wir vom OV-Jevenstedt der SPD versuchen weiterhin eine gute lokale Arbeit zu leisten, gerne könnt ihr nachfragen, wo ihr mitmachen könnt.
Veränderungen im Vorstand
Auf der Jahreshauptversammlung wurden Neuwahlen für einige Älter durchgeführt und die Ämter teilweise neu besetzt. Details sind in der Personenliste aufgeführt. Besonders danken wollen wir aber hier Werner Radünz, der nach vielen Jahren als Vorsitzender bzw. stell. Vorsitzender großes ehrenamtliches Engagement für die SPD gebracht hat. Werner war der Meinung, dass es gut ist, wenn auch junge Leute in der SPD Ämter übernehmen und hat sich nicht zur Wiederwahl gestellt, Lea-Franziska Struck hat sein Amt übernommen. Wir danken Werner für seine Arbeit, seine Präsenz bei allen Veranstaltungen und für seine Stimme, die er immer erhoben hat, wenn es eine gute sachliche Diskussion geben sollte. Werner, danke!
Links
Willkommen bei der SPD in Jevenstedt

Die Gespräche laufen jetzt mal wieder, aber eine klare Zielsetzung von den Beteiligten kann ich nicht erkennen. Wollen wir eine andere Politik oder nicht? Stegner hat mit seinem Kommentar  vom 9.1.2018 wohl recht. 

Mal sehen, was in den nächsten Tagen so passiert.


Die SPD - Jevenstedt ist ein engagierter Ortsverein, der den Bürgermeister der Gemeinde Jevenstedt seit mehr als 25 stellt und in dieser Zeit die Gemeinde Jevenstedt mit einem soliden Haushalt aufgestellt hat.

Die SPD hat mit dafür gesorgt, dass in Jevenstedt nicht nur eine gesunde Struktur mit allen Geschäften die man zum täglichen Leben braucht existiert. Es hat auch immer dem Bedarf entsprechend Neubaugebiete gegeben, damit alle, die in Jevenstedt bleiben möchten, eine Chance dazu haben und alle, die von außen nach Jevenstedt ziehen möchten, ebenfalls eine Möglichkeit bekommen. 

Die politische Vielfalt in Jevenstedt schließt alle demokratischen Parteien ein und wir sind stolz darauf, zum Wohle der Gemeinde mit den beiden anderen Parteien / Wählergemeinschaft ein gutes Miteinander zu haben. Auch wenn wir in Themen die über Jevenstedt hinausgehen durchaus unterschiedliche Vorstellungen haben, wie eine gerechte und soziale Welt aussehen sollte.

Natürlich suchen wir offene und demokratische Neumitglieder. Wer jetzt mit der SPD Flagge zeigen will: hier ist ein Kontakt zum Ortsverein mail@Berthold-schneider.com

       

Veröffentlicht von Sönke Rix, MdB am: 29.11.2017, 13:45 Uhr (2167 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Nachdem es Frau Merkel nicht gelungen ist, erfolgreich über eine neue Bundesregierung zu verhandeln, steht das politische Berlin unter mächtigem Druck. Natürlich: Es ist die Aufgabe der gewählten Parlamentarier und der Parteien, die sie vertreten, eine tragfähige Regierung zu bilden. Grund zu übertriebener Eile gibt es objektiv betrachtet nicht. Deutschland hat eine Bundesregierung, die handlungsfähig ist.

 
Veröffentlicht von Sönke Rix, MdB am: 16.11.2017, 15:30 Uhr (2572 mal gelesen)
[Bundespolitik]
„Hätte ich vorher gewusst, dass die SPD zu keiner großen Koalition bereit ist, dann hätte ich der SPD meine Stimme nicht gegeben!“ Diesen Satz hat mir ein Bürger in mein Facebook-Profil geschrieben. Ich verstehe das. Es wollen aber bei weitem nicht alle Wähler*innen „ihre“ Partei unbedingt in Regierungsverantwortung sehen.

 
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 06.11.2017, 17:04 Uhr (2578 mal gelesen)
[Kreis]
Die SPD-Kreistagsfraktion hat sich auf ihrer Klausurtagung in Bad Malente am 04. und 05. November intensiv mit dem von Landrat Schwemer vorgestellten Haushaltsentwurf 2018 auseinandergesetzt. Dieser weist ähnlich wie im Vorjahr einen finanziellen Spielraum von ca. 16 Mio. Euro aus. ...

 

43906 Aufrufe seit Januar 2004        
 
Traut Euch!

Traut Euch und werdet Mitglied bei der SPD - die Zeiten stehen auf Sturm.

Die Gespräche über eine wie auch immer zu gestaltende Zusammenarbeit mit der CDU/CSU starten bals, schauen wir mal, was dabei herauskommt.

SPD in Jevenstedt vor Ort

Wir treffen uns unregelmäßig, bittet schickt ein kurzes Email an Werner, er wird Euch den nächsten Termin nennen.

Wo findet man den Ortsverein?

Für alle, die Interesse haben, bei uns mitzumachen. Mitmachen kann sein: - diskutieren - bei Projekten dabei sein - mitgestalten im Ort, im Kreis, im Land oder im Bund - eintreten in die SPD. Ein Anruf bei der Telefon-Nummer 04337-9196177 oder ein Email an Werner Radünz.

Unser Mann im Bundestag

Sönke Rix ist unser Mann im Bundestag, Sönke vertritt uns in Berlin seit 2005.

 

Unser Mann im Landtag

Kai Dolgner sitzt auch in der neuen Legislaturperiode wieder in Kiel für uns im Landtag.

Über einen guten Listenplatz ist er wieder Teil des Parlaments und kann mit seiner Fachkenntnis und Faktenorientierung Position beziehen. Wer Fragen an ihn hat kann sich an unseren Webmaster wenden, er wird die Fragen weiterleiten und eine Antwort sicherstellen!

Webmaster des OV Jevenstedt

Anmeldungen, Anregungen und Kommentare für den OV-Jevenstedt bitte an diesen Link:

Berthold Schneider

Wetter in Jevenstedt