Jusos in der SPD


Jusos Schleswig-Holstein

 

Jusos Rendsburg-Eckernförde

Jusos Rendsburg-Eckernförde

Interesse geweckt?

Hast du Lust, Juso zu werden und deine Politik vor Ort aktiv zu gestalten? Dann werde Mitglied!

                                                  

Facebook

 

Jusos in der SPD

 

 

Jusos Schleswig-Holstein

 

 

Jusos Rendsburg-Eckernförde

 

Jusos Rendsburg

Webmaster

Maik Grill

Henning Reichert

Jusos Rendsburg
Veröffentlicht von SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde am: 13.07.2017, 15:47 Uhr (527 mal gelesen)
[Allgemein]
Nulltarif im Busverkehr an den Adventssonnabenden vor dem Aus!

Die Jamaikamehrheit aus CDU, Grünen und FDP hat nicht einmal Interesse an den Fakten zu einem Nulltarif im Öffentlichen Personennahverkehr an den Adventssonnabenden. „Dass man sich allein schon der Prüfung von Fakten verweigert, habe ich bisher noch nicht erlebt“, sagte ...

 
Veröffentlicht von Sönke Rix, MdB am: 13.07.2017, 12:04 Uhr (580 mal gelesen)
[Bundespolitik]
27 Staatschefs haben am vergangenen Wochenende am Gipfeltreffen der G20 in Hamburg teilgenommen, ebenso die Spitze der EU, der UNO-Generalsekretär, viele weitere Vertreter*innen internationaler Organisationen. Insgesamt sind annähernd 10.000 Teilnehmer*innen nach Hamburg gekommen.

 
Veröffentlicht von SPD Rendsburg-Eckernförde am: 07.05.2017, 10:00 Uhr (4864 mal gelesen)
[SPD]
Damit Torsten Albig Ministerpräsident bleibt.

Beide Stimmen SPD

 
Veröffentlicht von SPD-Osterrönfeld am: 02.06.2016, 19:29 Uhr (1673 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Gemeinde ist ja glückliche Eigentümerin einer Boulebahn auf dem Mehrgenerationen- platz Alter Bahnhof. Der Platz ist im kleinen Rahmen am 24.05.2014 eröffnet worden. Regen Betrieb hat es dort bisher aber nicht gegeben.

Die Vorsitzende des SPD Ortsvereins Osterrönfeld, Ingeborg Schmidt-Weinand, hatte die Idee,das zu ändern. Sie schlug vor,ein Bouleturnier zu veranstalten und nahm die Organisation in die Hand.

 
Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 07.05.2015, 11:21 Uhr (78569 mal gelesen)
[Europa]
Die illegale, nicht gemeldete und unregulierte Fischerei (IUU-Fischerei) richtet erhebliche Schäden an den marinen Lebensräumen an. Sie verhindert die nachhaltige Bewirtschaftung der Fischbestände und kostet die Weltwirtschaft mehrere Milliarden Euro jährlich. Das wurde bei einem Expertengespräch deutlich, das auf Initiative der schleswig-holsteinischen SPD-Europaabgeordneten Ulrike Rodust am Mittwoch in Brüssel stattfand.

 

81020 Aufrufe seit April 2007