"Dies ist ein ganz besonderer Moment.“

Veröffentlicht am 03.01.2012, 17:51 Uhr     Druckversion

┬äEs ist f├╝r uns ├╝berhaupt das erste mal, dass wir eine ausl├Ąndische Delegation einer Schwesterpartei offiziell bei uns begr├╝├čen d├╝rfen. Dies ist ein ganz besonderer Moment.┬ô
Mit diesen Worten begr├╝├čte Jos├ę Ortiz, Fraktionsvorsitzender der PSOE Torremolinis die Reisegruppe des SPD Reiseservice , die am 28. Dezember im Rahmen einer Andalusienrundfahrt zu Gast in der dortigen Gesch├Ąftsstelle waren. M├Âglich wurde diese offizielle Einladung einerseits durch den ehemaligen Kreiskassierer der SPD Rendsburg ┬ľEckernf├Ârde und Butten Eckernf├Ârder, Marc Nissen, der aus beruflichen Gr├╝nden nun in Torremolinos lebt, der PSOE Stadtrat Abgeordneten Maribel Toc├│n und der stellv. Kreisvorsitzenden des Kreises Rendsburg-Eckernf├Ârde Heidrun Isolt aus Eckernf├Ârde, die die Leitung der Reisgruppe ├╝bernahm.
Die ca. 30 Personen aus ganz Deutschland wurden gegen fr├╝hen Abend freundlich von den Companeras und Companeros, den Genossinnen und Genossen, in landes├╝blicher Tradtion w├Ąhrend der Weihnachtszeit mit hei├čer Schokolade und Polv├│rones (spanisches Weihnachtsgeb├Ąck) begr├╝├čt und bewirtet. Nachdem Jos├ę Ortiz allgemeine Informationen zur derzeit angespannten Situation der Sozialisten in Spanien gab ┬ľ in Torremolinos gingen bei den letzten Kommunalwahlen im Mai 2011 17 von 25 Sitzen an die konserative PP und nur 6 an die PSOE ┬ľ fand ein reger Austausch zwischen den Mitgliedern der Deutschen und Spanischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten sowie weiteren G├Ąsten statt.
Themen zur Mitgliederentwicklung, der Jugenarbeitslosigkeit, der Frauenpolitik und der Bildung wurden verglichen und er├Ârtert. Alle Teilnehmer sprachen von einer gelungenen Veranstaltung und freuten sich ├╝ber das Gef├╝hl, f├╝r einen Moment lang aktiv ein Teil der internationalen Zusammenarbeit der Sozialdemokratie gewesen zu sein.

Homepage: SPD Rendsburg-Eckernf├Ârde


Kommentare

Keine Kommentare
Webmaster
QR-Code

Sozi-Links