Standort: → GemeindevertreterAnträge GVEnergieberatung
Navigation
Mitglied werden

QR-Code

Energieberatung für die Bürger Berkenthins

26. Jun. 2009

Antrag: Energieberatung für die Einwohner Berkenthins

Die Gemeinde Berkenthin beschließt, zum Herbst 2009 an zwei Nachmittagen im Monat für jeweils drei Stunden eine Energieberatung durch einen qualifizierten Fachberater anzubieten. Die Gesamtkosten hiefür werden mit 5.000 € p.a. angesetzt.

Das Angebot wird nach einem Jahr überprüft. Der Ausschuss Umwelt und Planung wird im vierten Quartal 2010 der Gemeindevertretung Bericht erstatten.

Die Beratungen erfolgen durch ein vierstufiges Konzept, das diesem Antrag als Anlage beigefügt ist. Die Beratungen beziehen sich auf Ein- und Zweifamilienhäuser.

Das Angebot ist kostenpflichtig. Die Kosten werden von den Hilfesuchenden erbracht. Die Gemeinde Berkenthin gewährt ihren Einwohnern in der Beratungsstufe 2 einen anteiligen Zuschuss in Höhe von 25 € für diesen Teil der Beratung. Bei der Beratungsstufe 3 wird ebenfalls ein Kostenzuschuss in Höhe von 38 € gewährt.

Die Beratung ist ferner offen für Bewohner anderer Gemeinden des Amtes Berkenthin sowie der Energieförderregion Berkenthin-Sandesneben/Krummesse, die aber keine Kostenbezuschussung erhalten. Hier können die jeweiligen Gemeindevertretungen eigene Beschlüsse herbeiführen.

Die Energieberatungsstunden sowie die zu erbringenden Leistungen soll das Ingenieurbüro R. Petereit, Göldenitz durchführen, die auch Leistungsempfänger werden.

Der Ausschuss Umwelt und Planung wird gebeten, Gespräche mit Energieanbietern (z.B. Vereinigte Stadtwerke Ratzeburg/Mölln/Bad Oldesloe) sowie Banken (KSK Ratzeburg / VR Ratzeburg) zu führen, um eine Kooperation und ggf. eine weitere Bezuschussung einzelner Konzeptstufen zu erwirken.

zu erwartenden Kosten für die Gemeinde Berkenthin:

provisorische Kostenaufstellung:

umfassende Eingangsberatung á 1 Stunde

zwei Nachmittage á 3 Stunden = 6 Stunden pro Monat á 10 Monate p.a. = 60 Stunden p.a.

geförderte Stufen: 25 €+38 € = 63 €

60 x 63 = 3.780 € Aufwand p.a.

zzgl. kalkulatorische Verrechnungskosten auf Amtsebene für Unterstützungsmaßnahmen

Für die Fraktion

Michael Grönheim                     Markus Brauer

 
ÖPNV Streckenplan Berkenthin

  Steckenplan ÖPNV Hsg. SPD Berkenthin

Wetter in Berkenthin
Gabi Hiller-Ohm, MdB

Kathrin Wagner-Bockey