SPD-Wentorf

Termine in Wentorf...
Großes SPD-Kinderfest

Am Sonntag,den
04. August von 14 - 17 Uhr
Auf dem Spielplatz
"Am Petersilienberg"

Am Sonntag,den
04. August von 14 - 17 Uhr
Auf dem Spielplatz
"Am Petersilienberg"

Politischer Stammtisch

Der nächste Stammtisch
findet wieder am 26. 09.2014
in der Gaststätte  "Zur Alten 16" Hamburger Landstraße 28b statt.
Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute!

Magda Balz und Marlies Rothänder

 

Kontakt zur SPD Wentorf

Ortsverein
Wolfgang Warmer
Wolfgang.Warmer(a)gmx.de

Tel. 720 26 54

oder
Kontaktformular

Webmaster
QR-Code

 

Willkommen im Ortsverein der SPD-Wentorf

Kommunalpolitischer Spaziergang der SPD Wentorf

     
Das neueste Baugebiet der Gemeinde Wentorf nimmt Gestalt an. „Auf dem langen Asper“ sind die ersten Bewohner eingezogen und  nach dem ersten Bauabschnitt sind jetzt auch die Rohbauten des zweiten Abschnittes zu sehen.

Zu einem kommunalpolitischen Spaziergang im neuen Ortsteil hatte am Sonnabend die SPD-Wentorf geladen, an dem nicht nur Wentorfer und Wentorferinnen, sondern vor allem auch Gäste aus Reinbek teilnahmen. Klaus Derndinger, Mitglied des Wentorfer Planungs- und Umweltausschusses, führte die Teilnehmer in das Thema ein und zeigte ihnen auf dem Rundgang, was inzwischen schon geschaffen wurde

In dem neuen Baugebiet werden bis zu 800 Menschen in Einzel-, Doppel-, Reihenhäusern und Eigentumswohnungen leben. Dazwischen werden drei Spielplätze entstehen. Die alten Knicks sind stehen geblieben. Im östlichen Teil wird aus einem Regenrückhaltebecken ein idyllisches Plätzchen.

Die Besucher sahen ihre Erwartungen erfüllt und zeigten auch gleich ihr Interesse an weiteren kommunalpolitischen Spaziergängen. Die Mitorganisatorin Sibylle Hampel äußerte hierzu, dass sie als nächstes eine Radtour durch das gesamte Mittelzentrum plane – ebenfalls unter einer fachkundigen Führung. Schließlich sei es ja das gemeinsame Ziel, nicht nur die Institutionen sondern vor allem auch die Menschen des Mittelzentrums Reinbek, Glinde und Wentorf für das gemeinsame Ganze zu interessieren und ihr Interesse daran zu fördern.


 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 12.09.2014, 14:30 Uhr (123 mal gelesen)
[Bildung]
Landtagsrede vom 12. September 2014:

Unter normalen Umständen setzt sich die SPD Schleswig-Holstein für ein starkes öffentliches Bildungswesen ein. Die Umwandlung einer staatlichen Hochschule in eine Stiftungsuniversität ist auf der to-do-Liste der Sozialdemokratie in Schleswig-Holstein nicht so ganz vorne verzeichnet. Aber die Umstände in Lübeck sind nicht normal.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 11.09.2014, 19:44 Uhr (143 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Presseerklärung der CDU-Abgeordneten Heike Franzen zu Oberstufen und Grundschulen erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:

Frau Franzen erweckt den Eindruck, als hätte es die Sitzung des Bildungsausschusses vom 28. August nicht gegeben, in der Bildungsstaatssekretär Loßack in größtmöglicher Detailliertheit sowohl die rechtliche als auch die pädagogische Situation an der umstrittenen Außenstelle der auf mehrere Standorte verteilten Wulf-Isebrand-Schule dargelegt hat.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 10.09.2014, 18:30 Uhr (165 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Debatte im Bildungsausschuss über die Besetzung des Stiftungsrates für die Stiftungsuniversität Lübeck erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:

Dem Stiftungsrat der Stiftungsuniversität sollen künftig acht stimmberechtigte und drei beratende Mitglieder angehören.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 10.09.2014, 18:28 Uhr (158 mal gelesen)
[Bildung]
Landtagsrede vom 10. September 2014 zu Inklusion an Schulen (Drucksache 18/2065):

Das Ziel der UN-Behindertenrechtskonvention ist ein großes: „Zweck dieses Übereinkommens ist es, den vollen und gleichberechtigten Genuss aller Menschenrechte und Grundfreiheiten durch alle Menschen mit Behinderungen zu fördern, zu schützen und zu gewährleisten und die Achtung der ihnen innewohnenden Würde zu fördern.“

 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 09.09.2014, 15:03 Uhr (93 mal gelesen)
[SPD]
Es hat schon Tradition: das alljährliche Kinderfest der SPD Glinde im Neubaugebiet "Alte Wache" (auf der Wiese hinter der "Zwergenwache") findet am Sonnabend, den 13. September 2014 ab 15:30 Uhr statt.

 

111232 Aufrufe seit November 2010        
 
Europäische Parlament
Für Sie Im Bundestag:
Für Sie im Landtag:
SPD BÜRGER-DIALOG
Kalender