Morgen 22.09.14

SPD-Schwarzenbek
19:00 Uhr, Fraktionssitzung...

SPD-Siek
19:30 Uhr, Auserordentliche Sitzung der Gemeindevertretung...

QR-Code
Nina Scheer, im Bundestag für Hzgt. Lauenburg/Stormarn-Süd

Dr. Nina Scheer

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Genossinnen und Genossen,

 

mit diesen Seiten  und auf meiner Homepage www.nina-scheer.de gebe ich Einblick in meine politische Arbeit als SPD- Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Herzogtum Lauenburg/ Stormarn-Süd. 

Politik lebt von Kommunikation. Daher ist mir der Austausch über die Herausforderungen unserer Zeit, über persönlichen Erfahrungen, Beobachtungen und Erwartungen besonders wichtig. Gerne auch über das Kontaktformular auf www.nina-scheer.de.

 

Ihre/ Eure

Nina Scheer

Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 19.09.2014, 13:24 Uhr (751 mal gelesen)
[Europa]
Viele Menschen in Schleswig-Holstein hegen erhebliche Sorgen bezüglich der Ausgestaltung des transatlantischen Freihandelsabkommens mit den USA, TTIP. Das wurde bei einer Diskussionsrunde deutlich, zu der die SPD-Europaabgeordnete Ulrike Rodust am Donnerstagabend ins Restaurant der Holstenhallen in Neumünster eingeladen hat. Werner Koopmann von der IHK, Damian Arikas von der Global Marshall Plan Foundation und der Vorsitzende des Handelsausschusses des Europäischen Parlamentes, Bernd Lange, diskutierten hier mit etwa achtzig Gästen.

 
Veröffentlicht von Ulrike Rodust, MdEP am: 18.09.2014, 10:07 Uhr (855 mal gelesen)
[Europa]
Straß­burg: Die Umset­zung der in der ver­gan­ge­nen Legis­la­tur­pe­riode beschlos­se­nen Reform bleibt die zen­trale Auf­gabe der aktu­el­len EU-Fischereipolitik. Darin waren sich Ulrike Rodust, fische­rei­po­li­ti­sche Koor­di­na­to­rin der S&D Frak­tion, und Kar­menu Vella bei ihrem ers­ten Tref­fen am Mitt­woch in Straß­burg einig.

 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 15.09.2014, 12:30 Uhr (89 mal gelesen)
[Allgemein]
Ja, es gibt ihn (leider) immer noch, und ja, es sind schon fast drei Jahre. Als der Klamottenladen, der die bei Neonazis beliebten Marke Thor Steinar verkauft, am 16. September 2011 öffnete, glaubten viele noch, dass der Fluch bald vorüber sein würde. Seitdem hält die Bürgerinitiative Glinde gegen Rechts Mahnwachen ab. Gemeinsam mit der BI und Glinder Vereinen haben die Parteien schon mehrfach vor dem Ladenlokal demonstriert – und werden dies weiter tun!

 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 09.09.2014, 15:03 Uhr (123 mal gelesen)
[SPD]
Es hat schon Tradition: das alljährliche Kinderfest der SPD Glinde im Neubaugebiet "Alte Wache" (auf der Wiese hinter der "Zwergenwache") findet am Sonnabend, den 13. September 2014 ab 15:30 Uhr statt.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 31.08.2014, 16:34 Uhr (115 mal gelesen)
[Integration]
Nach intensiver Diskussion in der Fraktion steht für die Büchener Sozialdemokraten fest : wir können und wollen nicht immer die Verantwortung auf andere schieben – humanitäre Hilfe fängt vor der eigenen Tür an. Wir werden uns deshalb proaktiv für einen positiven Start der Asylbewerber in unserer Gemeinde stark machen und setzen natürlich auch  auf die Unterstützung der Bevölkerung.

 

39220 Aufrufe seit Dezember 2012