Nina Scheer, im Bundestag für Hzgt. Lauenburg/Stormarn-Süd
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 11.12.2016, 19:44 Uhr (245 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Büchen  – Die Standortfrage für das neue Jugendzentrum (JUZ) in Büchen ist endlichgeklärt – die SPD Büchen zeigt sich darüber erleichtert. „Wir hatten uns schon im Februar auf unserer Klausurtagung für diesen Standort ausgesprochen“, sagt Hartmut Werner Fraktionsvorsitzender der  Büchener Sozialdemokraten.  So einigte sich die Büchener Politik nach diversen Sitzungen und Beratungen nun darauf, das neue Jugendzentrum in unmittelbarer Nähe zum Schulzentrum und Busbahnhof entstehen zu lassen.

 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 19.10.2016, 19:16 Uhr (407 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Die SPD-Fraktion beantragt im Finanzausschuss die Aufstockung des Budgets für Baumersatzpflanzungen in 2017 von 2000 auf 25000 Euro.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 18.07.2016, 21:31 Uhr (954 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Büchen  - Mit einem kurzweiligen Sommerfest beendete der SPD-Ortsverein Büchen seine arbeitsintensive Zeit vor der Sommerpause. Thorsten Melsbach, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Büchen, begrüßte neben zahlreichen Büchener Mitgliedern, Büchens Bürgermeister Uwe Möller und Frau, Bürgervorsteherin Heike Gronau-Schmidt  auch Gäste aus benachbarten Ortsvereinen zu diesem geselligen Beisammensein. Bei Spanferkel und Bier ließ man es sich an diesem Abend gut gehen.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 29.06.2016, 22:11 Uhr (890 mal gelesen)
[Kultur]
In den letzten Wochen wurde das Thema „Skulpturenpark am Büchener Bahnhof“ sowohl in den Ausschüssen der Gemeinde, als auch in der Presse kontrovers diskutiert. Die SPD-Fraktion schildert an dieser Stelle noch einmal den Sachverhalt und die möglichen Lösungsansätze aus ihrer Sicht. Sachlich und ohne Polemik.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 15.06.2016, 22:20 Uhr (755 mal gelesen)
[Bildung]
Seit Schuljahresbeginn 2015/2016 und effektiv seit des 2.Schulhalbjahres sind an den Grundschulen in Schleswig-Holstein Schulassistenten, mit dem Ziel, Lehrkräfte zur Erreichung pädagogischer Ziele und auf dem Weg zur inklusiven Schule zu unterstützen, beschäftigt. Parallel dazu haben Kinder mit Behinderung oder sonderpädagogischem Förderbedarf einen individuellen Schulbegleiter.

 

52429 Aufrufe seit Dezember 2012