Nina Scheer, im Bundestag für Hzgt. Lauenburg/Stormarn-Süd
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 18.07.2016, 21:31 Uhr (235 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Büchen  - Mit einem kurzweiligen Sommerfest beendete der SPD-Ortsverein Büchen seine arbeitsintensive Zeit vor der Sommerpause. Thorsten Melsbach, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Büchen, begrüßte neben zahlreichen Büchener Mitgliedern, Büchens Bürgermeister Uwe Möller und Frau, Bürgervorsteherin Heike Gronau-Schmidt  auch Gäste aus benachbarten Ortsvereinen zu diesem geselligen Beisammensein. Bei Spanferkel und Bier ließ man es sich an diesem Abend gut gehen.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 29.06.2016, 22:11 Uhr (375 mal gelesen)
[Kultur]
In den letzten Wochen wurde das Thema „Skulpturenpark am Büchener Bahnhof“ sowohl in den Ausschüssen der Gemeinde, als auch in der Presse kontrovers diskutiert. Die SPD-Fraktion schildert an dieser Stelle noch einmal den Sachverhalt und die möglichen Lösungsansätze aus ihrer Sicht. Sachlich und ohne Polemik.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 15.06.2016, 22:20 Uhr (338 mal gelesen)
[Bildung]
Seit Schuljahresbeginn 2015/2016 und effektiv seit des 2.Schulhalbjahres sind an den Grundschulen in Schleswig-Holstein Schulassistenten, mit dem Ziel, Lehrkräfte zur Erreichung pädagogischer Ziele und auf dem Weg zur inklusiven Schule zu unterstützen, beschäftigt. Parallel dazu haben Kinder mit Behinderung oder sonderpädagogischem Förderbedarf einen individuellen Schulbegleiter.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 19.05.2016, 21:52 Uhr (450 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Das S wird bei der SPD in Büchen großgeschrieben! Eine Gelegenheit, um nach der Hälfte der Wahlzeit Bilanz zu ziehen, was wir bisher erreicht haben:

Schule und Kita: die Gemeinschaftsschulen haben sich trotz heftiger Gegenwehr durchgesetzt. Ein Schulanbau war erforderlich, die Oberstufe läuft inzwischen drei-zügig und macht den Schulstandort Büchen im Kreis äußerst attraktiv. Auch die Erweiterung der Kita-Gruppen wurde durch Mitwirkung der Kreistagsabgeordneten gesichert.

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 13.05.2016, 12:18 Uhr (637 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Mit einem einstimmigen Beschluss hat der Ausschusses für Jugend- Kultur- Sport- und Soziales der Gemeinde Büchen den Startschuss für die Umsetzung des von der SPD-Fraktion initiierten Spielplatzkonzeptes gegeben. Aufgrund der Zusage von Sponsoren, sich finanziell bzw. materiell an dem Projekt zu beteiligen, werden bereits vor den Sommerferien die ersten zwei Mehrgenerationen – Fitnessgeräte im Bereich des Harten-Leinar-Weges aufgestellt. Ferner wird eine Kleinkinderrutsche dort das Spielangebot erweitern.

 

48714 Aufrufe seit Dezember 2012