Nina Scheer, im Bundestag für Hzgt. Lauenburg/Stormarn-Süd
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 29.04.2018, 19:31 Uhr (456 mal gelesen)
[Gesundheit]
Am Rande eines Besuchs der Arbeitsgemeinschaft 60plus - dem Diskussionskreis der Sozialdemokraten in Glinde - im Kieler Landtag überreichte Wolfgang Pohlmann, Kandidat der SPD Glinde zur Kommunalwahl 2018, am 25. April in einem Gespräch mit dem Minister für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren in Schleswig-Holstein, Dr. Heiner Garg (FDP) den Presseartikel der Bergedorfer Zeitung vom 12. April 2018 "Glinder stehen jetzt ohne Augenarzt da".

 

 
Veröffentlicht von SPD-Mölln am: 28.04.2018, 14:45 Uhr (495 mal gelesen)
[Allgemein]
Wolfgang Engelmann erklärt, warum er bei den anstehenden Kommunalwahlen am 6.Mai, SPD wählt.

 
Veröffentlicht von SPD-Mölln am: 26.04.2018, 20:22 Uhr (731 mal gelesen)
[Menschen mit Behinderung]
Mit Jockel Grätsch hat die SPD Mölln einen besonders kompetenten Kandidaten in Sachen Barrierefreiheit für die Kommunalwahlen am Start. Er war das Herz und die Seele des Lebenshilfewerks und widmet sich auch jetzt nach seiner Zeit als Geschäftsführer dort dieser Lebensaufgabe. „Barrierefreiheit fängt im Kopf an“, sagt Jockel Grätsch.

 
Veröffentlicht von SPD Alt-Mölln am: 15.04.2018, 22:25 Uhr (324 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Alt - Möllner Kandidaten: Angela Hoff, Norbert Tank, Wolfgang Graumann, Ulrike Tank

 
Veröffentlicht von SPD-Glinde am: 25.03.2018, 17:46 Uhr (802 mal gelesen)
[SPD]
Für die große Koalition? Dagegen? Das wurde auch in der SPD Glinde lebhaft diskutiert. Nun hat die Mitgliedschaft entschieden und die SPD ist in Berlin in eine neue Koalition mit CDU und CSU eingetreten, neue Ministerinnen und Minister repräsentieren die Partei. In Kiel regieren derweil FDP, Grüne und CDU gemeinsam, die SPD wird in den kommenden Jahren über ihre neue Spitzenkandidatur entscheiden müssen.

 

58584 Aufrufe seit Dezember 2012        
 
Dr. Nina Scheer, MdB

SPD Bundestagsfraktion
Sozialdemokraten in Europa

Mitmachen

 

Umweltforum SPD