AfA Schleswig-Flensburg - online -

Links
AfA SPD Schleswig-Holstein
AfA Bundesvorstand
DGB Schleswig-Holstein Nordwest
 ver.di Schleswig-Holstein Nordost
 Hans-Böckler-Stiftung
bundesweite Übersicht "Atypische Beschäftigung"
 Friedrich-Ebert-Stiftung
 Otto-Brenner-Stiftung
 Soliserv
 ver.di zum Thema ELENA
Willkommen bei der AfA Schleswig-Flensburg

Willkommen bei der

Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA)

im Kreis Schleswig-Flensburg 

  

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA) ist im Kreis Schleswig-Flensburg die Plattform für engagierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte, Personalräte sowie Mitglieder der demokratischen Gewerkschaften und Sozialdemokraten in der SPD und in ihren Betriebsgruppen. Wie im Bund ist die AfA auch im Kreis Schleswig-Flensburg für alle Interessenten und Nichtmitglieder offen.

Wir wollen alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ermuntern, Kontakt zu uns aufzunehmen. Wir wollen Kontakt zu den Beschäftigten aus Handwerk,  Industrie und Handel.

Die AfA Schleswig-Flensburg engagiert sich für aktuelle Themen und langfristige Projekte z. B. in Form von Anträgen, die auch mal kontrovers diskutiert werden. Wir in der AfA unterstützen die Partei, üben aber auch mal konstruktive Kritik!


                                

Es gibt einen Ausweg aus der Wirtschafts- und Finanzkrise: Umverteilung! Öffentliche und soziale Leistungen dürfen nicht weiter verschlechtert und die große Mehrheit der Bevölkerung höher belastet werden. Übergroßer Reichtum und Finanzspekulation müssen endlich besteuert werden. Es geht nicht nur um Geld, sondern auch um gelebte Solidarität in unserer Gesellschaft.
Hier weitere weitere Informationen: http://umfairteilen.de/


 

Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 13.07.2017, 13:35 Uhr (396 mal gelesen)
[Bildung]
Zur Mitteilung des Bildungsministeriums, dass freiwillige Angebote in Niederdeutsch mit Beginn des neuen Schuljahres auch an sieben Gemeinschaftsschulen und Gymnasien geführt werden sollen, erklärt die Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Niederdeutsch, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 12.07.2017, 11:00 Uhr (387 mal gelesen)
[Europa]
Zur Abstimmung über die PKW-Maut im Bundesrat erklären der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Kai Vogel und die Sprecherin für die deutsch-dänische Zusammenarbeit, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von AFA-Schleswig-Holstein am: 17.05.2017, 17:05 Uhr (722 mal gelesen)
[Landespolitik]
Liebe Genossinnen und Genossen, in Anbetracht der aktuellen Diskussionen innerhalb des SPD-Landesverbands zum Ausgang der Landtagswahl vom 7. Mai diesen Jahres möchten wir uns zu Wort melden:



Gemeinsam haben wir mit großen Mehrheiten unser Programm, Personal und unsere Kampagne zur Landtagswahl abgestimmt.



Hier zum herunterladen des PDFs

 
Veröffentlicht von SPD Steinfeld-Ulsnis am: 09.05.2017, 20:14 Uhr (543 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Der SPD-Ortsverein Steinfeld-Ulsnis mit dem Stützpunkt Boren bedankt sich bei den Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen bei der Landtagswahl am 7. Mai 2017 in den Gemeinden Steinfeld, Ulsnis und Boren. In der Gemeinde Steinfeld war das Abschneiden in der Erststimme für unsere Landtagsabgeordnete Birte Pauls wieder mit 41,5% sehr erfreulich und im Kreis-Vergleich wieder ein prozentuales Spitzenergebnis.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 03.05.2017, 20:30 Uhr (2558 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Auf Einladung des SPD Amtsverbandes Hürup erschienen am 26.04.2017 über 20 Bürger/-innen in der Begegnungsstätte Husby, um mit ihrem SPD-Landtagskandidaten André Hense ins Gespräch zu kommen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Amtsverbandes Gerd Stehr, moderierte der Genosse und Husbyer Bürgermeister Burkhard Gerling die Veranstaltung.

 
Veröffentlicht von SPD Steinfeld-Ulsnis am: 20.04.2017, 20:09 Uhr (483 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Ortsverein Steinfeld-Ulsnis und Stützpunkt Boren trauert über den Tod unseres langjährigen Mitglieds Kay Schillert, der im Alter von nur 62 Jahren am 17.04.2017 in Steinfeld in Folge einer schweren Krankheit verstorben ist.

 

53391 Aufrufe seit Februar 2008