SPD-Fahrdorf online

Willkommen im SPD-OV Fahrdorf

 

Hallo und ein freundliches Moin, Moin,
 
herzlich Willkommen beim SPD-Ortsverein Fahrdorf. Wir freuen uns, dass Sie auf diesem Wege Kontakt zu uns aufgenommen haben. Hier haben Sie Gelegenheit, sich mit uns über Fragen der Politik, insbesondere über kommunalpolitische Angelegenheiten auszutauschen und Ihre Anregungen oder auch Ihre Kritik einzubringen. Wir sind kompetente Ansprechpartner, die gerne zum Wohl unseres Gemeinwesens und unserer schönen Heimatgemeinde Fahrdorf mit Ihnen zusammen arbeiten. Wir werden uns stets für Ihre Anliegen einsetzen. Ob wir immer Erfolg haben werden, können wir nicht versprechen. Machen Sie aktiv mit! Wir freuen uns auf eine gute, erfolgreiche Zusammenarbeit!
 
Ihr
Volker Knoll
Ortsvereinsvorsitzender
 
Vergessen Sie nicht diese Adresse in Ihren Favoriten zu speichern, damit Sie uns nächstes Mal schnell erreichen.
 
############################################################################
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 01.12.2019, 12:16 Uhr (1282 mal gelesen)
[Allgemein]
Auf einer Veranstaltung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) zu 10 Jahren UN-Behindertenrechtkonvention (UN-BRK) sprach sich der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung, Professor Ulrich Hase, dafür aus, zukünftig auch „die Deutsche Gebärdensprache (DGS) als Schulfach“ zuzulassen. Er selbst sei sehr froh darüber, dass die Inklusion von der Landesregierung als „Querschnittsaufgabe“ angesehen werde und diese Aufgabe deshalb, so Hase, direkt der Staatskanzlei zugeo
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 01.12.2019, 12:10 Uhr (1044 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) der drei Nordkreise Schleswig-Flensburg, Nordfriesland und Flensburg kritisiert ebenso wie die Landes-AfB die bisherigen Vorschläge für das „KiTa-Reform-Gesetz“ von Landessozialminister Heiner Garg (FDP). Insbesondere die Ausführungen zum wichtigen Thema „Inklusive KiTa“ können nur als „absolut unzureichend“ bezeichnet werden.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 20.11.2019, 22:38 Uhr (965 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Landesschatzmeister Stefan Bolln und der Bundestagsabgeordnete Sönke Rix waren am 18. November 2019 im Freizeitheim am Lundbarg in Fahrdorf zur Kreismitgliederversammlung zu Gast. Bolln berichtete von den Finanzen des Landesverbandes und den Reformen in der Parteiverwaltung, Rix stellte sich den Fragen der Genossinnen und Genossen.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 19.11.2019, 16:58 Uhr (872 mal gelesen)
[Allgemein]
„Mit neuer Kraft zukunftsorientierte Politik im Amt Hürup mitgestalten!“ Mit diesem Motto betritt der neu gegründete SPD Ortsverein im Amt Hürup die kommunalpolitische Bühne.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 15.11.2019, 16:26 Uhr (914 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 12. November 2019 fand im „Alten Kreisbahnhof“ in Schleswig die Veranstaltung „Inklusion – Geht’s weiter? 10 Jahre UN-Behindertenkonvention“ statt. Veranstaltet wurde der Abend von unserer AfB. Hans Werner Johannsen führte durch den Abend und konnte namhafte Gäste begrüßen, z.B. die Landtagsabgeordneten Kai Vogel und Birte Pauls, Dirk Lorenzen-Pöschl (Kreisvorsitzender der GEW im Kreis Schleswig-Flens
 

57815 Aufrufe seit September 2007        
 
Für uns im Landtag
image
Für uns im Bundestag
image