Standort: Startseite
Weihnachtsmarkt

SPD-Hütte auf dem Weihnachtsmarkt
Sa. und So. 02.+03.12.2017
Marktplatz,
Harrislee

Webmaster
Kommentar abgeben zum Artikel:
SPD-Amtsverbandstreffen in Taarstedt
Herausgeber: SPD-Schleswig-Flensburg am: 27.02.2017, 19:48 Uhr

Die „Weltbrauerei“ in Taarstedt war am 15.02.2017 der Austragungsort für die Mitgliederversammlung des Amtsverbandes Südangeln



Die „Weltbrauerei“ in Taarstedt war am 15.02.2017 der Austragungsort für die Mitgliederversammlung des Amtsverbandes Südangeln. Nahezu 40 Mitglieder waren der Einladung gefolgt. Die Landtagsabgeordnete Birte Pauls berichtete vom Landesparteitag und stand Rede und Antwort zum SPD-Wahlprogramm. Der Schulz-Effekt bringt bundesweit viele Neumitglieder; dieser Satz wurde mit sehr viel Beifall quittiert. In Schleswig-Holstein sind es bisher 450 Beitritte, bundesweit bewegt sich die Marke auf 10000 zu. Der Kanzlerkandidat  Martin Schulz wird auch  den Landtagswahlkampf in SH an verschiedenen Orten unterstützen.



Pauls kritisierte scharf die Rolle rückwärts der CDU in Sachen G8 G9. Noch im Herbst sagte Daniel Günther: "Mit uns wird es keinen Systemwechsel geben", soviel zur Verlässlichkeit der CDU. „Wir fühlen uns dem, mit allen Akteuren vereinbarten, Schulfrieden verpflichtet und setzen weiter auf Qualität, Digitalisierung  und weitere Verbesserung  der Unterrichtsversorgung.  Das  Letzte,  was Schulen jetzt brauchen ist eine neue Systemdebatte! Mit dem 100€-Kitageld, das Eltern, die Kinder in einer Krippe oder bei einer Tagesmutter haben, ist der Einstieg in die kostenfreie Kita gelungen. Das ist kein Wahlgeschenk, wie die CDU immer behauptet, sondern fällt unter die Kategorie versprochen – gehalten.  Wir wollen kostenfreie Bildung von der Kita bis zum Studium“, so Birte Pauls.



Berichte aus dem Amt von Karsten Stühmer und Matthias Hjordhuus schlossen sich an. Inhaltlich ging es um den Breitbandausbau und das unerschöpfliche Thema Schule;  beides  untrennbar miteinander verbunden  und aktuell von großem Interesse!



 


Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!



 
Bundestag

Sönke Rix

Europaparlament
Unsere Partei

Der schnellste Weg in die Partei

Seite der Bundespartei