Jusos in der SPD - Schleswig-Flensburg

Kontakt
Ansprechpartner:
Fabian Parohl 
Kreisvorsitzender
 
Büroanschrift:
Jusos in der SPD
Kreisverband Schleswig-Flensburg 
Königstraße 4
24837 Schleswig
 
Webmaster
Die Mutterpartei

Willkommen bei den Jusos in Schleswig-Flensburg!

Herzlich Willkommen auf der Seite des
Juso Kreisverbandes Schleswig-Flensburg.

Der Kreisvorstand nach seiner Wahl
 
Herzlich willkommen auf der Seite der Jusos Schleswig- Flensburg!

Wir sind die Jugendorganisation der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD). Wir kämpfen gemeinsam mit der SPD für eine verantwortungsvolle Politik, die gleichermaßen machbar ist.

Unsere Schwerpunkte setzen wir neben der sozialen Gerechtigkeit auf ...
Gleichstellung,
eine faire Lohnpolitik,
einen verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt,
regenerative Energiegewinnung,
den Kampf gegen den Rechtsextremismus,
Bildungspolitik,
Hochschulpolitik
und noch viel mehr!

Habt Ihr Fragen oder Anregungen an uns, oder wollt Ihr mitmachen und mitgestalten, dann meldet Euch bei uns!

Mit jungen solidarischen Grüßen
Fabian
[Juso Kreisvorsitzender SL-FL]
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 30.06.2019, 14:05 Uhr (423 mal gelesen)
[Allgemein]
Ganz im Zeichen von Neuwahlen stand die letzte Mitgliederversammlung vor der Sommerpause der AG 60+der Kreis-SPD Flensburg und Schleswig-Flensburg.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 19.06.2019, 09:10 Uhr (588 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 18. Juni 2019 wählte die SPD-Fraktion im Landtag einen neuen Vorstand. Birte Pauls, die Vorsitzende des SPD Kreisverbandes Schleswig-Flensburg, wurde in ihrem Amt als stellvertretende Fraktionsvorsitzende bestätigt.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 07.06.2019, 11:19 Uhr (771 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 05. Juni 2019 trafen sich die Genossinnen und Genossen aus allen Ortsvereinen im „Hotel Strandhalle“ in Schleswig, um über die Ergebnisse der Europawahl zu diskutieren. Mehrheitlich waren die Genossinnen und die Genossen gegen ein kopfloses Quittieren der Großen Koalition und sprachen sich für ein Vorziehen der Evaluation des Koalitionsvertrages aus. Ebenfalls mehrheitlich möchten die Genossinnen und Genossen bei der darauf anstehenden Entscheidung über den Verbleib oder das Verlassen der Regierungskoalition beteiligt werden.

 

130734 Aufrufe seit Mai 2008        
 
Infos aus Europa
imageimage
Infos aus dem Bundestag

Sönke Rix, MdB image

Für uns im Landtag
image