JUSOS Schleswig wählen neuen Vorstand

Veröffentlicht am 18.09.2017, 18:41 Uhr     Druckversion

Am Sonntag, dem 17. September 2017, wählten die JUSOS Schleswig einen neuen Vorstand. Niklas Pusch wird das nächste Jahr die Geschicke der JUSO-Orts-AG lenken.

Zur Wahl ihres Vorstands versammelten sich die Schleswiger JUSOS am vergangenen Sonntag in der Parteizentrale der Schleswiger SPD. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Henrik Vogt begrüßte die Anwesenden, darunter die stellvertretende SPD-Kreisvorsitzende und Schleswiger Landtagsabgeordnete Birte Pauls, den Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Schleswiger Ratsversammlung Stephan Dose und den stellvertretenden Landesvorsitzenden und JUSO-Kreisvorsitzenden Fabian Parohl. Vogt freute sich sehr, dass der Schleswiger Ortsverein im vergangenen Jahr so viele Jungsozialistinnen und Jungsozialisten dazugewinnen konnte. „Das ist eine großartige Entwicklung, und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit“, unterstrich Vogt in seinem Grußwort. Auch Birte Pauls zeigte sich begeistert von den jungen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten. „Ich habe schon im Landtagswahlkampf viel Unterstützung erfahren dürfen und finde wirklich gut, dass sich die JUSOS in Schleswig heute neu organisieren.“ Stephan Dose lobte die kraftvolle Mitarbeit der Jungsozialisten in den Wahlkämpfen: „Die JUSOS haben uns in der Wahlkreisarbeit super unterstützt. Ich hoffe, dass wir auch zur Kommunalwahl 2018 auf euch zählen können“.

 

Im Anschluss schritt man zur Wahl. Aus der Versammlung wurde Niklas Pusch als Kandidat für den Vorsitz vorgeschlagen. Er machte in seiner Vorstellung deutlich, was er als neuer Vorsitzender in der nächsten Zeit angehen würde. Sein Programm mit Schwerpunkten auf thematischen Diskussionsrunden, geselligem Beisammensein und aktiver Parteiarbeit kam bei den anwesenden JUSOS gut an. Niklas Pusch wurde mit einer Enthaltung zum neuen Vorsitzenden der Schleswiger Jusos gewählt. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Leonard Rohrmoser. Die Aufgabe des Schriftführers füllt nun Christoph Dahl aus. Als neuer Kassenwart wird Anton Rohrmoser fungieren und als Beisitzer Georg Neubert.

 

Niklas Pusch bedankte sich in seiner ersten Rede als Vorsitzender für das in ihn gesetzte Vertrauen und zeigte ich zuversichtlich, dass die Schleswiger JUSOS zukünftig wieder deutlicher im Schleswiger Stadtgeschehen wahrzunehmen sein werden. Als Ortsvereinsvorsitzender gratulierte Henrik Vogt dem neuen Vorsitzenden zu seiner Wahl, dankte den anwesenden JUSOS für ihr Engagement und ermunterte den neuen Vorstand, sich aktiv in die thematische Diskussion, auch und vor allem hinsichtlich der Kommunalwahl, einzubringen.

Homepage: SPD-Schleswig


Kommentare
Keine Kommentare
Sozi frei Haus

Jetzt Mitglied werden!
Kontakt

Birte Pauls
Süderholmstraße 45
24837 Schleswig
Tel.:04621 200746
Fax: 04621 998283

E-Mail: wahlkreis@birte-pauls.de oder b.pauls@spd.ltsh.de