Holz oder Kunststoff?

Veröffentlicht am 20.10.2017, 19:11 Uhr     Druckversion

Auf Anfrage der Schleswiger Nachrichten bzgl. der Gestaltungssatzung für die Schleswiger Altstadt nimmt Fraktions- und Bauausschussvorsitzender Stephan Dose wie folgt Stellung:

„Die SPD-Fraktion ist nach wie vor der Meinung, dass eine Gestaltungssatzung für die Altstadt erforderlich ist, um Fehlentwicklungen zu vermeiden. Mit dem verwaltungsseitig vorgestellten Entwurf sind wir grundsätzlich einverstanden. Die Frage, ob ausschließlich Holzfenster zugelassen werden, ist dabei noch zu diskutieren. Da es mittlerweile sehr gute Möglichkeiten für Kunststofffenster gibt, wären wir dafür die Gestaltungssatzung in diesem Punkt zu öffnen – auch vor dem Hintergrund der hohen finanziellen Belastung im Einzelfall.“

Homepage: SPD-Schleswig


Kommentare
Keine Kommentare
klartext

Sozi frei Haus

Jetzt Mitglied werden!
Kontakt

Birte Pauls
Süderholmstraße 45
24837 Schleswig
Tel.:04621 200746
Fax: 04621 998283

E-Mail: wahlkreis@birte-pauls.de oder b.pauls@spd.ltsh.de