SPD-Silberstedt



Mitgliedschaft auf Probe
Mitgliedschaft online beantragen
Wetter aktuell

SPD-NET-SH - Portal


Willkommen bei der SPD-Silberstedt
aktuell  -  aktuell   -   aktuell  -   aktuell 
 

Die neuste Ausgabe "Der Rote Faden" erscheint in diesen Tagen. Da einige unserer "Verteiler" berufstätig oder auch ortsabwesend sind, werden nicht alle Teile des Dorfes zur gleichen Zeit "bedient". Spätestens am kommenden Wochenende aber sollte jeder Haushalt die Ausgabe 62 im Briefkasten haben. Und hier können Sie  den Rote Faden  ebenfalls lesen, einfach im Menü auf der linken Seite öffnen.

 
Vielen Dank für Ihr Interesse an der SPD-Silberstedt.

Auf dieser Homepage können Sie sich rund um unsere kommunalpolitische Arbeit in
Silberstedt informieren und viel Wissenswertes über die Partei erfahren.

Sollten Sie fragen haben, die Ihnen mit Hilfe dieser Homepage nicht beantwortet werden können, nutzen Sie das Kontaktformular.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit für weitere Informationen und persönliche Gespräche zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen einen informativen Rundgang über unsere Seiten!



 
 



 

Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 20.03.2016, 18:48 Uhr (1771 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Kreisinformation KV-Intern, das Info Blatt der SPD Kreistagsfraktion und des SPD Kreisverbandes Schleswig-Flensburg, ist gerade erschienen und wir möchten es hier vorstellen.

 

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 17.03.2016, 19:32 Uhr (1723 mal gelesen)
[Allgemein]
Ein breites „Bündnis für einen bunten Norden“ von Parteien, Gewerkschaften und  Bürgerinnen und Bürgern traf sich am Sonntag, den 13. März in Eggebek, zu einem friedlichen Protest in Eggebek, um gegen die Absicht der AfD zu demonstrieren, die in einer Disco in Eggebek zu einer Wahlveranstaltung aufgerufen hatte.Der Besitzer der Disco untersagte in letzter Minute diese Veranstaltung. 

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 16.03.2016, 18:53 Uhr (1712 mal gelesen)
[Allgemein]
Der SPD-Kreisverband Schleswig-Flensburg verurteilt aufs Schärfste den feigen, menschenverachtenden Brandanschlag in der Nacht von Donnerstag auf Freitag dem 03.03.2016 in der Bahnhofstraße im Friedrichsberg in Schleswig, wo in einer Wohnung eine syrischen Familie untergebracht wurde. 

 

101668 Aufrufe seit Juli 2003        
 
wie gefällt ihnen die Einrichtung der 30-Zonen innerhalb des Dorfes?
sehr gut
nicht
ist mir egal

für uns in Kiel
MdB Mathias Ilgen
Ulrike Rodust, MdE, für uns in Straßburg
Sönke Rix, MdB, für uns in Berlin
Links