Willkommen im SPD-Süderbrarup

Herzlich willkommen beim SPD Ortsverein Süderbrarup

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage, wir freuen uns, dass Sie unsere Seiten besuchen und dass Sie sich über unsere Aktivitäten informieren wollen Der Ortsverein Süderbrarup betreut Mitglieder in Süderbrarup und in einigen umliegenden Gemeinden wie Brebel und Loit.

Die SPD in Süderbrarup  wurde im Jahr 1925 gegründet. Im Jahr 2013 wird das 88. Jubiläum zusammen mit dem 150jährigen Jubiläum der SPD im Rahmen eines Empfanges am 4. Mai 2013 gebührend geehrt.

Bitte nutzten Sie beim Besuch unserer Homepage die Gelegenheit, diese Zusammenstellung (auf der linken Seite) zu besuchen.

Über Anregungen und Wünsche an uns freuen wir uns.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Wrobel (Vorsitzender)

Veröffentlicht von SPD Steinfeld-Ulsnis am: 15.07.2016, 21:38 Uhr (368 mal gelesen)
[Allgemein]
Die SPD-Ortsvereine im Amt Süderbrarup haben mehrere Veranstaltungen zur Situation der Lindaunisser Brücke durchgeführt. Bei diesen Treffen wurde mehrfach von heimischen Transportunternehmen darauf hingewiesen, dass sie eine Sondergenehmigung zum Überfahren der Brücke benötigen, ansonsten bliebe ihnen nur der Umweg über Kappeln oder Schleswig.

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 08.07.2016, 11:56 Uhr (949 mal gelesen)
[Allgemein]
Zur Debatte um die Geburtshilfe im Land und zur Debatte im Sozialausschuss erklärt die Sprecherin für Geburtshilfe, Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 01.07.2016, 21:55 Uhr (1059 mal gelesen)
[Gesundheit]
Pressemitteilung zur heutigen Eröffnungsfeier des Klinikneubaus Helios Schleswig

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 30.06.2016, 00:48 Uhr (933 mal gelesen)
[Gesundheit]
Zur vorübergehenden Schließung der Geburtshilfe in der Klinik Niebüll erklärt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Birte Pauls:

 
Veröffentlicht von Birte Pauls, MdL am: 28.06.2016, 09:51 Uhr (827 mal gelesen)
[Bildung]
Freiwillige Ausweitung von Lernstandserhebungen

Schleswig-Holstein beteiligt sich in diesem Jahr am Projekt einiger Länder zur Erarbeitung von Vergleichsarbeiten (VERA) im 6. Jahrgang. In Klasse 3 und Klasse 8 sind schon heute alle Schulen dabei. Seit dem Frühjahr 2016 wird den Schulen im Land die Teilnahme an VERA 6 auf freiwilliger Basis angeboten. Die Ergebnisse ermöglichen Lehrkräften eine über die eigene Klasse und Schule hinausgehende objektive Einschätzung des Lernstande
 

54394 Aufrufe seit Februar 2011        
 
Links
Links