SPD-Tetenhusen - online -

Willkommen im SPD-Ortsverein Tetenhusen
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 09.03.2020, 09:14 Uhr (583 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Antrag nur 15% Prozent der Ausgleichszahlungen der Firma Tennet für ein gemeinnütziges Projekt (siehe Antrag) zu nutzen, wurde am 2.3.20  von der CDU, KWG und dem SSW in der Ausschusssitzung des Finanz und Wirtschaftsausschuß mehrheitlich abgelehnt. Es waren nur 15% die gefordert wurden, um sie der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen und einen, wie von Bürgern bereits gewünschten und im Gemeindeentwicklungskonzept definierten Bereich Kinder-und jugendfreundliche Gemeinde ,  sog. " Leuchturmspielplatz" und Bürgertreffpunkt zu verwenden.&nb
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 03.03.2020, 17:04 Uhr (626 mal gelesen)
[Allgemein]
Seit 1949 erfüllen die demokratischen Parteien den Auftrag unseres Grundgesetzes. Zum Grundkonsens der Bundesrepublik Deutschland gehört es als Lehre aus dem verbrecherischen NS-Regime und dem Scheitern der Weimarer Republik, dass Demokraten keine gemeinsame Sache mit den Feinden der Demokratie machen.
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 26.02.2020, 11:08 Uhr (692 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 17. Februar 2020 war es wieder soweit, die Genossinnen und Genossen trafen sich im „Hotel Ruhekrug“, um über kommunale Themen zu diskutieren. Diesmal war Thomas Hölck aus Pinneberg zu Gast (MdL und Vorsitzender des Arbeitskreises für Wirtschaft, Verkehr, Tourismus und Landesentwicklung). Er referierte zum Sachthema Windkraft im Land. 
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 07.02.2020, 10:44 Uhr (992 mal gelesen)
[Allgemein]
Eine Vielzahl der Ortsvereinsvorsitzenden des Kreisverbandes trafen sich am 29. Januar 2020 in Freienwill, um über etwaige Veränderungen der Satzung zu diskutieren. 
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 20.01.2020, 16:47 Uhr (1202 mal gelesen)
[Allgemein]
Liebe Genossinnen und Genossen, ich hoffe, dass ihr die Feiertage genossen habt und Energie schöpfen konntet für viele gute sozialdemokratische Taten auf allen Ebenen. Für das neue Jahr wünsche ich euch persönliches Glück und Wohlergehen und uns gemeinsam ein wenig mehr Erfolg!
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 12.12.2019, 17:33 Uhr (1727 mal gelesen)
[Allgemein]
Die gegenwärtige Klimadebatte macht den Opportunismus einiger Unionspolitiker deutlich. Keine Ausnahme ist hierbei der CDU MdL Johannes Callsen aus Mohrkirch. In dem oben genannten Artikel spricht J. Callsen davon, die Bahnstrecke Süderbrarup-Kappeln wieder zu beleben. Scheinbar weiß bei der Jamaica-Landesregierung die rechte Hand nicht, was die linke Hand tut...

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 02.12.2019, 16:51 Uhr (1725 mal gelesen)
[Allgemein]
Die SPD-Basis hat Ihr Votum abgegeben: Saskia Esken und Norbert "NoWaBo" Walter-Borjans sollen die neuen Vorsitzenden der SPD werden. In einer knappen Entscheidung konnten sie sich mit 53% gegen die Mitbewerber Olaf Scholz und Clara Geywitz (48%) dursetzen. Nun ist es am Bundesparteitag, dieses Votum in die Tat Umzusetzen und die neuen Vorsitzenden in ihr Amt zu wählen.

Für den Kreisvorstand kommt die Kreisvorsitzende Birte Pauls zu folgender Einschätzung:

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 01.12.2019, 12:16 Uhr (1706 mal gelesen)
[Allgemein]
Auf einer Veranstaltung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) und der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) zu 10 Jahren UN-Behindertenrechtkonvention (UN-BRK) sprach sich der Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderung, Professor Ulrich Hase, dafür aus, zukünftig auch „die Deutsche Gebärdensprache (DGS) als Schulfach“ zuzulassen. Er selbst sei sehr froh darüber, dass die Inklusion von der Landesregierung als „Querschnittsaufgabe“ angesehen werde und diese Aufgabe deshalb, so Hase, direkt der Staatskanzlei zugeo
 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 01.12.2019, 12:10 Uhr (1455 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB) der drei Nordkreise Schleswig-Flensburg, Nordfriesland und Flensburg kritisiert ebenso wie die Landes-AfB die bisherigen Vorschläge für das „KiTa-Reform-Gesetz“ von Landessozialminister Heiner Garg (FDP). Insbesondere die Ausführungen zum wichtigen Thema „Inklusive KiTa“ können nur als „absolut unzureichend“ bezeichnet werden.

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 20.11.2019, 22:38 Uhr (1306 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Landesschatzmeister Stefan Bolln und der Bundestagsabgeordnete Sönke Rix waren am 18. November 2019 im Freizeitheim am Lundbarg in Fahrdorf zur Kreismitgliederversammlung zu Gast. Bolln berichtete von den Finanzen des Landesverbandes und den Reformen in der Parteiverwaltung, Rix stellte sich den Fragen der Genossinnen und Genossen.

 

36267 Aufrufe seit November 2012        
 
Tetenhusen - Wetter - Wappen - Informationen

Tetenhusen (dänisch: Tetenhuse)
ist eine Gemeinde an der Sorge
im Kreis Schleswig-Flensburg im
Bundesland Schleswig-Holstein
im Kreis Schleswig-Flensburg
Amt: Kropp-Stapelholm
Postleitzahl: 24817
Vorwahl: 04624
Höhe: 4 m ü. NN
Fläche: 23,13 km²
Einwohner: ca.1000
Haushalte: ca. 370
Web:
Links
image