AG 60plus Steinburg - online

Wer wir sind

Wer wir sind

Der Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus gehören alle Parteimitglieder über 60 Jahre an. Wir Älteren, die in der AG SPD 60plus mitarbeiten, spiegeln die älter werdende Bevölkerung in der Bundesrepublik wider: Es sind Berufstätige, VorruheständlerInnen, RentnerInnen, PensionärInnen, Familienfrauen und -männer. Sie alle haben unterschiedliche Lebenserfahrungen und auch unterschiedliche Auffassungen, die sie in die AG SPD 60plus einbringen.
Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60plus ist damit der Ort, an dem Zielvorstellungen für eine älter werdende Bevölkerung, Positionen und Programme der SPD vorgedacht und vorformuliert werden. Das bedeutet, dass das Programm der AG SPD 60plus nicht immer und in allen Teilen identisch ist mit dem, was die SPD will. Anders ausgedrückt: Die Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus ist in ihren Positionen der SPD auch oft ein Stück voraus. Manches davon findet Eingang in Programme und in die tägliche Arbeit in der Partei.

Aktivitäten:
In jedem Jahr beteiligen wir uns an Straßenaktionen zum "Tag der älteren Generation". Der Aktionstag der AG SPD 60plus wird landesweit zu einem bestimmten Thema veranstaltet.
Auch gesellige Veranstaltungen kommen nicht zu kurz. Wir treffen uns zum Seniorenfrühstück in Glückstadt oder zum Seniorenkaffee in Hohenlockstedt. Dazu werden Referenten zu verschiedenen interessanten Themen eingeladen.
Im Landesverband der AG SPD 60plus nehmen wir zu Gesetzentwürfen Stellung, beispielsweise derzeit für ein Heimbewohnerschutzgesetz und für ein "Pflege-Qualitätssicherungsgesetz". In den Wahlkämpfen unterstützen wir selbstverständlich unsere Kandidatinnen und Kandidaten.
Weitere Informationen gibt es auf den Internetseiten der
Bundesarbeitsgemeinschaft SPD 60plus und der Landesarbeitsgemeinschaft SPD 60plus.

 

 
Logo 60plus
 
Wir sind über das Kreisbüro der SPD zu erreichen. Unsere Veranstaltungen werden im Terminplan der SPD-Steinburg bekannt gegeben.

 

Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 17.05.2018, 10:11 Uhr (1252 mal gelesen)
[Innere Sicherheit]
„Viel hilft nicht immer viel!“, sagte die polizeipolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion von SH, Kathrin Wagner-Bockey anlässlich der Verabschiedung des bayrischen Polizeiaufgabengesetzes und der aktuellen Diskussion um Sicherheitskonzepte.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 15.05.2018, 09:33 Uhr (1300 mal gelesen)
[Soziales]
Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai bezog die stv. Vorsitzende und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Birte Pauls Stellung für die SPD SH.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 11.05.2018, 10:25 Uhr (1506 mal gelesen)
[Landespolitik]
In der Woche vom 25.4. bis zum 27.4. 2018 fand in Kiel die 11.Tagung der 19.Wahlperiode des schleswig-holsteinischen Landtags statt. Unter Anderem wurden folgende Themen beraten.

 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 02.05.2018, 13:04 Uhr (689 mal gelesen)
[Allgemein]
Anlässlich des Besuchs von Ministerpräsident Daniel Günther in Wilster haben Anwohner aus der Rathausstraße mit Unterstützung der SPD gegen die unerträgliche Situation durch den Schwerlastverkehr in Wilster protestiert (kleines Bild).

 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 30.04.2018, 17:36 Uhr (2328 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
100 Jahre SPD Ortsverein Schenefeld – 11 Jahre Arbeitnehmerempfang der Steinburger SPD

Zwei gute Gründe zu feiern! … und das taten die Steinburger Sozialdemokraten gemeinsam mit einem großen Doppelfest am 29. April im "Hohenzollernpark".

 

94260 Aufrufe seit September 2006        
 
60plus Landesverband
60plus Landesverband
Seniorenbeauftragte der SPD-SH
Für uns im Landtag