Lägerdorf bereits mitten im Wahlkampf

Veröffentlicht am 22.02.2018, 22:52 Uhr     Druckversion

Am 27.01. haben wir uns am neuen Netto-Markt in Lägerdorf positioniert um dort mit unseren Lägerdorferinnen und Lägerdorfern darüber gesprochen "Wo denn der Schuh drückt".

Trotz dieser erstmaligen Aktion sind einige interessante Gespräche daraus entstanden. Von dem allgemeinen Problem der Sauberkeit in Lägerdorf bis hin zur aktuellen Situation in der Bundespolitik war alles dabei.

Bereits am kommenden Samstag, den 24.02.2018 werden wir einen weiteren, ähnlichen Stand im Gebiet des Wahlbezirkes "Schule" in Lägerdorf errichten. Zwischen 11:00 und 13:00 Uhr stehen wir hier Rede und Antwort und möchten Anregungen, Anmerkungen, Wünsche und Probleme von unseren Bürger *innen entgegennehmen und diese so gut es geht in unsere Politische Arbeit für Lägerdorf mit einbeziehen.

Hierzu haben wir an alle Haushalte eine Einladung verteilt - in den meisten Fällen sogar persönlich.

Nun kann natürlich jeder sagen, dass im Mai Kommunalwahlen sind und nur deshalb diese Nähe zum Bürger gesucht wird - das sehen wir aber ganz anders.

Wir wollen genau solch eine Art "Bürgersprechstunde" auch in den nächsten 5 Jahren für Lägerdorf anbieten. Da uns diese Nähe zu den Bürger *innen sehr wichtig ist haben wir diesen Punkt fest in unser Wahlprogramm geeschrieben.

SPD Lägerdorf - Wir machen Das!

 

Homepage: SPD-Lägerdorf


Kommentare
Keine Kommentare