SPD-Mitglied werden
Startseite
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 02.12.2016, 11:00 Uhr (43 mal gelesen)
[Allgemein]
Es ist wieder soweit! Die erste Kerze brennt bereits…und was wäre der Advent ohne Kalender? Wie schon im vergangenen Jahr habe ich auch 2016 einen Adventskalender auf meiner Facebook-Seite eingerichtet. Sie ist öffentlich zugänglich – schauen Sie vorbei: https://www.facebook.com/thissen.karin

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 25.11.2016, 13:48 Uhr (496 mal gelesen)
[Allgemein]
Schweigen brechen heißt: Mut machen! Der erste Schritt aus der Gewalt: 08000 116 016. Unter dieser Nummer erreichen Frauen in verschiedenen Situation das Hilfetelefon. Bitte helfen Sie dabei, diese Aktion bekannter zu machen, damit möglichst viele Frauen davon wissen.

 
Veröffentlicht von SPD-Steinburg am: 25.11.2016, 10:09 Uhr (372 mal gelesen)
[SPD]
Beim SPD-Landesverband Schleswig-Holstein ist die Stelle eines Sachbearbeiters / einer Sachbearbeiterin im Kreisverband Steinburg für die Zeit vom 01.Februar 2017 bis zum 30. April 2017 mit 18,5 Wochenstunden zu besetzen.

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 24.11.2016, 11:21 Uhr (361 mal gelesen)
[Allgemein]
Zu den aktuellen Presseberichten bezüglich des geplanten Vielzweckhafens Brunsbüttel: „Die Presseberichterstattung von der gemeinsamen Hauptausschusssitzung der Kreise Steinburg und Dithmarschen in Heide hat bei mir als zuständige SPD-Bundestagsabgeordnete einiges an Erstaunen ausgelöst. Zur Klärung habe ich das Gespräch mit dem Vorsitzenden der steinburgischen SPD-Kreistagsfraktion, Rudolf Riep, gesucht, nach welcher sich die Sachlage etwas anders darstellt“, so die Itzehoerin.

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 18.11.2016, 11:19 Uhr (760 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Bei der Nominierungsveranstaltung des Wahlkreises Steinburg -Ost in Itzehoe nominierten die Steinburger SPD Genossinnen und Genossen die Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen mit deutlicher Mehrheit zur Kandidatin für die Landtagswahl im Mai 2017.

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 17.11.2016, 16:03 Uhr (742 mal gelesen)
[Landwirtschaft]
Ich freue mich, dass zur EuroTier Messe in Hannover ein gemeinsames Thesenpapier des SPD-Netzwerkes „Agrar- und Ernährungswirtschaft“ zur Zukunft der Nutztierhaltung verabschiedet wurde. Nicht nur in Niedersachsen, sondern bundesweit muss über eine nationale Nutztierstrategie gesprochen werden. Die SPD sucht Antworten auf die dringlichen Fragen in der Landwirtschaft. Dafür ist das Netzwerk ein gutes Gremium, das Zulauf erfährt und sich mit der Positionierung in der Nutztierhaltung einem wichtigen Thema angenommen hat. 

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 15.11.2016, 10:18 Uhr (645 mal gelesen)
[Allgemein]
Die mediale Berichterstattung setzt den Fokus zu wenig auf Aufklärung. Nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft kann sich der Mensch nicht mit dem H5N8 Virus anstecken. „Auf meinem Weihnachtsbüffet wird es, wie jedes Jahr, Gänserillette, Gefügelterrine und geräucherte Entenbrust geben. Und zwar selbstgemacht, mit regionalen Produkten. Es ist völlig absurd, jetzt komplett auf Geflügelfleisch zu verzichten!“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Karin Thissen.

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 14.11.2016, 09:25 Uhr (687 mal gelesen)
[Allgemein]
Sehr geehrter Herr Bürgermeister.

Sehr geehrte Damen und Herren aus der Gemeindevertretung.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wenn ich in Sitzungswochen Freitagnachmittag mein Büro verlasse und zu Fuß zum Hauptbahnhof gehe, gehe ich durch das einstige Niemandsland zwischen Ost- und Westberlin. Am Spreeufer am Reichstag stehen 13 weiße Kreuze. Sie tragen die Namen von Menschen, die beim Versuch nach West-Berlin zu gelangen, ertranken oder  erschossen wurden. 

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 11.11.2016, 14:16 Uhr (757 mal gelesen)
[Allgemein]
Politik auf Bundesebene: Das ist doch bestimmt mit ganz viel Bürokratie verbunden, total abgehoben und für uns Normalsterbliche nicht erreichbar und unverständlich. - Das habe ich gedacht, bevor ich eine Woche im Büro von Karin Thissen verbringen durfte und sie und ihre beiden MitarbeiterInnen bei vielen ihrer Termine und Aufgaben begleiten durfte. 

 
Veröffentlicht von Karin Thissen, MdB am: 10.11.2016, 15:22 Uhr (717 mal gelesen)
[Allgemein]
Nach einem intensiven Auswahlverfahren hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags heute Nachmittag Gelder für eine Liste von Projekten freigegeben, die im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VI (Teil 2) vom Bund gefördert werden sollen. Eines davon ist der 1902 erbaute Wasserturm in Krempe. 

 

53870 Aufrufe seit Dezember 2004