SPD Glinde

Willkommen im SPD-Ortsverein Glinde

Liebe Leserinnen und Leser,

herzlich willkommen auf unseren Webseiten! Laufend aktuelle Meldungen finden sich in der Mitte.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Ihre SPD Glinde

..mehr..

 

Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 01.12.2016, 22:47 Uhr (98 mal gelesen)
[Bildung]
Zum Erscheinen des 12. Teils des Ländervergleichs der Friedrich-Ebert-Stiftung, „Inklusive Bildung in Schleswig-Holstein“, sagt Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:

Der Band „Inklusive Bildung in Schleswig-Holstein“ ist eingebettet in eine 16teilige Reihe der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Inklusion. Im Vorwort bringt Marei John-Ohnesorg viele Diskussionen auf den Punkt: „Inklusion: eine verheißungsvolle Chance auf Teilhabe, aber auch mit Ängsten besetzt. Ein Recht für alle, das f&am
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 01.12.2016, 22:45 Uhr (92 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
„Für 40 Jahre treuer Mitarbeit bei der Verwirklichung unserer gesellschaftlichen Ziele danken wir Hildegard Halberstadt.“ Traditionell ehrt Reinbeks SPD-Vorsitzender Gerd Prüfer gegen Jahresende die Jubilarinnen und Jubilare im Rahmen des Grünkohlessens der SPD in Prahls Gasthof. In diesem Jahr war es Hildegard Halberstadt, deren Urkunde er verlesen und überreichen konnte. 1976 war sie in die SPD eingetreten, damals in den Landesverband Baden-Württemberg.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 30.11.2016, 14:20 Uhr (156 mal gelesen)
[Bundespolitik]
SPD, Grüne und SSW legen gemeinsame Delegiertenliste vor

Am 12. Februar 2017 tritt die die 16. Bundesversammlung zusammen, die den nächsten Bundespräsidenten wählt. Die Kieler Koalitionsfraktionen haben hierfür eine gemeinsame Liste aufgestellt. Neben Spitzenpolitikern aller drei Parteien sind auch Personen des öffentlichen Lebens vertreten, so beispielsweise der Schriftsteller Feridun Zaimoglu und der Klimaforscher Mojib Latif sowie der Vorsitzende des DGB-Nord, Uwe Polkaehn, und die Minderheitenbeauftragte Renate Schnack.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 28.11.2016, 14:59 Uhr (223 mal gelesen)
[Bildung]
Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, und Birte Pauls, Vorsitzende des AK Bildung im Beirat Niederdeutsch, legen eine „Leistungsbilanz Niederdeutsch“ vor:  

De Landsregeren ünner Heide Simonis (SPD) harr seggt, se weer inverstahn mit dat Verlangen vun de Plattdüütschen, ehr Spraak ünner dat Dack vun de Landsverfaten un de Europääsche Charta för Regional- oder Minnerheitenspraken zu stellen.

 
Veröffentlicht von Franz Thönnes, MdB am: 24.11.2016, 14:45 Uhr (367 mal gelesen)
[Allgemein]
SPD-Bundestagsfraktion vor Ort in Norderstedt

Wer sein Leben lang gearbeitet hat, soll eine gerechte Rente erhalten. Damit dieser Satz trotz des demographischen Wandels auch in Zukunft selbstverständlich bleibt, gilt es, gemeinsam verlässliche Lösungen zu entwickeln. Zur Diskussion hierüber lud SPD-MdB Franz Thönnes im Namen der SPD-Bundestagsfraktion in der letzten Woche zur Abendveranstaltung „Zukunft Rente – Wie gestalten wir unsere solidarische Alterssicherung weiterhin gerecht und verlässlich?“ ins AWO Serviceha
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 22.11.2016, 21:04 Uhr (424 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
Verein Afghanistan-Schulen informiert

Marga-Flader, die Vorsitzende des Vereins Afghanistan-Schulen, konnte sich über einen gut gefüllten Bürgersaal im Kratzmann'schen Hof freuen. Für die vielen Gäste, auch Vereinsgründerin Ursula Nölle (92) konnte dabei sein, hatte sie mit zahlreichen Helferinnen und Helfern ein buntes Programm zusammengestellt. Von afghanischer Musik über eine Filmdokumentation bis hin zu einem Jahresrückblick und vielen kulinarischen Eindrücken aus einem Land, von dem man in den Nachrichten
 
Veröffentlicht von Franz Thönnes, MdB am: 22.11.2016, 10:00 Uhr (393 mal gelesen)
[Allgemein]
Firma Central Anglia AS zieht Ölbohrantrag für Erlaubnisfeld Leezen zurück

Gute Nachrichten für die Menschen im Kreis Segeberg. Wie das Landesumweltministerium Schleswig-Holstein mitgeteilt hat, hat die Firma Central Anglia AS ihren Ölbohrantrag für das Erlaubnisfeld Leezen zurückgezogen. Dieses erstreckt sich von Plön durch den Kreis Segeberg bis an den Hamburger Stadtrand.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 21.11.2016, 11:56 Uhr (419 mal gelesen)
[Landespolitik]
Ausschuss für die Zusammenarbeit der Länder Schleswig-Holstein und Hamburg konstituiert:

Am Rande der November-Sitzung des Landtags hat sich der schleswig-holsteinischen Teil des Ausschusses für die Zusammenarbeit der Länder Schleswig-Holstein und Hamburg konstituiert. Einstimmig zum Vorsitzenden gewählt wurde Martin Habersaat. Der 39jährige Reinbeker ist stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. Er freut sich über eine neue Stufe in der Zusammenarbeit beider Länder:

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 21.11.2016, 11:26 Uhr (374 mal gelesen)
[Soziales]
Marie Juchacz war eine der wenigen Frauen in der Weimarer Nationalversammlung. Sie war die erste Parlamentarierin, die dort nach der Erlangung des Frauenwahlrechts sprach. 1919 gründete die Sozialdemokratin auch den „Hauptausschuss für Arbeiterwohlfahrt in der SPD“. Nachdem dieser und die SPD durch die Nationalsozialisten verboten wurden, gründete die AWO sich nach dem Krieg neu, dieses Mal als parteipolitisch und konfessionell unabhängige Wohltätigkeitsorganisation.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 14.11.2016, 21:02 Uhr (575 mal gelesen)
[Sport]
Land fördert Sanierung kommunaler Schwimmbäder mit zwei Millionen Euro

Für die Sanierung kommunaler Schwimmsportstätten stellte das Land 2015 und 2016 jeweils  zwei Millionen Euro bereit. Die ersten Förderbescheide 2016 wurden im Sommer versandt. „Viele Schwimmsportstätten im Land sind sanierungsbedürftig. Mit den bereitgestellten Fördermitteln kann dieser Sanierungsstau effektiv abgebaut werden“, sagte Innenminister Stefan Studt anlässlich der Überstellung der Förderbescheide.

 

71945 Aufrufe seit März 2009