SPD Glinde wählt Vorstand

Veröffentlicht am 26.06.2018, 07:56 Uhr     Druckversion

Auf ihrer Jahreshauptversammlung am 12. Juni 2018 haben die Mitglieder der SPD Glinde ihren Vorstand neu gewählt.

Okke Wismann wurde als Vorsitzender für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt und führt den Ortsverein seit Ende 2015. Zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden wurde Peter Nilsson gewählt, nachdem Tim Schirrmacher sein Amt vorzeitig aus gesundheitlichen Gründen niederlegen musste. Peter Nilsson gehörte dem Vorstand bereits seit 2015 als Beisitzer an.

Als Nachfolger für Hans-Peter-Wehlen als Organisationsleiter wählten die Glinder SPD-Mitglieder  Manfred Wagner, der dieses Amt in der Vergangenheit bereits mehrere Jahre ausgeübt hatte. Wehlen hatte nicht mehr für diese Funktion kandidiert, nachdem er den Vorsitz der AWO in Glinde übernommen hatte, er bleibt der Partei aber als Beisitzer im Vorstand erhalten. Anke Pohlmann ist auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschieden.

Neu in den Vorstand wurde Wolfgang Westphal als Beisitzer gewählt und ergänzt zusammen mit Klaus-Dieter Schulz (Schatzmeister), Marietta Exner (Beisitzerin) und Uwe Reimers (Beisitzer) das Führungsteam des SPD-Ortsvereins.


Kommentare
Keine Kommentare
Webmaster
Für uns im Landtag:
Für uns im Bundestag
Für uns in Europa: