SPD Reinbek

Kontakt zum Webmaster
Wir sind Reinbek

Für uns im Landtag
Für uns im Bundestag

Für uns im Europaparlament
Willkommen beim SPD-Ortsverein Reinbek

Wir trauern

Die SPD Reinbek trauert um Hans-Hermann Petersen, der am 23.11.2016 verstarb.

(Foto: Günther Heitmann)

"Wir verlieren mit ihm eine aufrechten und für unsere Partei stets aktiven Genossen. Hans-Hermann war nicht nur einer der fähigsten Finanzausschussvertreter der Fraktion, sondern er war auch einer der wenigen stets aktiven Arbeiter der Partei. Ich kann nicht genau sagen, wieviele Schilder von ihm repariert, aufgestellt oder plakatiert wurden.  Hans-Hermann war sich nie zu schade, jede Hilfe bei Marktständen oder Verteilaktionen zu übernehmen.

Er war in Haushaltsangelegenheiten wohl der Genosse, der sich im Haushalt genau auskannte und häufig mit seinen Fragen und Anregungen die Verwaltung ins Erstaunen versetzte. Herr Schütt, Herr Voss oder auch Herr Müller als Stadtkämmerer äusserten, das Hans-Herrmann Petersen der einzige Kommunalpolitiker sei, der den städtischen Haushalt Seite für Seite gelesen und mit seinen Anmerkungen stets zur Klarheit in der Diskussion des Finanzausschusses beigetragen habe. Die Reinbeker SPD wird ihn stets in ehrender Erinnerung behalten." (Volker Müller, Vorsitzender der SPD-Fraktion)

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

 

herzlich willkommen auf unseren Webseiten. Sie finden hier aktuelle Informationen aus dem Ortsverein und der Fraktion der SPD in Reinbek genauso wie Links auf die Seiten unserer Abgeordneten im Kreistag, Landtag, Bundestag und Europäischen Parlament.

Im Bereich "Kommunalpolitik Aktuell" informieren wir Sie derzeit (Stand: November 2016) unter anderem über die Kultur-, die Verkehrs- und die Schulpolitik, die städtische Haushalts- und Gewerbepolitik, die neue Feuerwehrwache, die Wohnungspolitik in Reinbek, über Bürgerversammlungen zur Flüchtlingslage, über Verbesserungen für Menschen mit Behinderung in Reinbek und über die Haltung der Reinbeker SPD zum Reinbeker Radwegekonzept.

Außerdem haben wir einen Bericht und einige Fotos zum traditionellen Grünkohlessen der SPD Reinbek, von Mitgliederversammlungen zum  "Pflegestützpunkt Stormarn" und zur Wohnungspolitik in Süd-Stormarn, von der Verleihung des Olof-Palme-Friedenspreis 2016, vom gemeinsamen Neujahrsempfang der SPD-Ortsvereine Barsbüttel, Oststeinbek, Glinde, Wentorf und Reinbek, zu den "Silvester-Berlinern", von der Eröffnung einer Ausstellung des Deutschen Bundestags im Reinbeker Rathaus, sowie von einer Diskussionsrunde zum Thema "Sterbebegleitung" mit Dr. Nina Scheer und Prof. Dr. Karl Lauterbach online.

Wir hoffen, Sie finden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite alle Informationen, die Sie suchen. Wir freuen uns auf ihre Rückmeldung, Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

 

Ihre SPD Reinbek

 

Im unteren Bereich dieser Internetseite finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen der überregionalen Abgeordneten.

Veröffentlicht von Franz Thönnes, MdB am: 09.12.2016, 10:36 Uhr (36 mal gelesen)
[Allgemein]
Eine Woche Pressearbeit in Berlin zum Thema „Religion und Gesellschaft heute“

Gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und der Jugendpresse Deutschland e.V., lädt der Deutsche Bundestag mittlerweile zum vierzehnten Mal 30 junge Journalistinnen und Journalisten zwischen 16 und 20 Jahren vom 5. bis 11. März 2017 zu einem Workshop nach Berlin ein.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 07.12.2016, 20:54 Uhr (131 mal gelesen)
[Landtagswahl]
SPD-Schleswig-Holstein nimmt Kurs auf die Landtagswahl 2017

Die SPD-Schleswig-Holstein zieht mit Ministerpräsident Torsten Albig an der Spitze in die Landtagswahl am 7. Mai 2017. Das beschloss ein Landesparteitag in Neumünster. Ebenfalls beschlossen wurde das Regierungsprogramm 2017-2022. Martin Habersaat, Landtagsabgeordneter aus Reinbek und stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion: „Wir haben uns für die kommenden Jahre einiges vorgenommen. Allerdings haben wir in den vergangenen Jahren auch schon gezeigt, dass wir vieles scha
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 07.12.2016, 20:16 Uhr (130 mal gelesen)
[SPD-60plus]
Arbeitsgemeinschaft 60plus traf sich in Lütau:

In den Gasthof Basedau nach Lütau hatte Hans-Peter Iversen aus Lauenburg, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft 60plus im Kreis Herzogtum Lauenburg, eingeladen - und 40 interessierte Gäste kamen. Sie erlebten bei einer adventlichen Kaffeetafel einen Jahresrückblick von Hans-Peter Iversen und einen Bericht aus der Landespolitik vom Reinbeker Landtagsabgeordneten Martin Habersaat, zu dessen Wahlkreis auch Wentorf bei Hamburg gehört.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 05.12.2016, 22:55 Uhr (218 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
SPD Barsbüttel blickt auf das Jahr 2016 zurück:

Zum gemütlichen Jahresausklang bei Grünkohl und Kassler trafen sich die Mitglieder der SPD Barsbüttel beim „Österreicher“ in Jenfeld. Die Ortsvereinsvorsitzende Marion Meyer warf in einer kurzen Ansprache einen Blick zurück auf ein ereignisreiches Jahr 2016. So konnte die SPD in der Gemeindevertretung beispielsweise wichtige Investitionen in die Schulen in Barsbüttel anschieben.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 03.12.2016, 10:26 Uhr (368 mal gelesen)
[Bildung]
Schleswig-Holsteins Neuntklässler gehören zu den besten in Deutschland:

Wenn Bildungsforscher Ulrich Trautwein im Spiegel (44/2016, S.48f.) die Schulaufsicht in Schleswig-Holstein und den Masterstudiengang für angehende Schulleiterinnen und Schulleiter an der Universität Kiel lobt, wenn die Landesregierung eine Regierungserklärung von Bildungsministerin Britta Ernst zu Erfolgen in der Bildungspolitik anmeldet - dann muss schon etwas besonderes passiert sein.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 03.12.2016, 10:24 Uhr (314 mal gelesen)
[Personen]
Martin Habersaat besucht Reinbeks Bürgermeister Björn Warmer:

Ein letzter Hauch vom Sommer im Advent… Ausnahmsweise konnte Martin Habersaat „seinen“ Reinbeker Bürgermeister Björn Warmer in diesem Jahr nicht im Rahmen der traditionellen Sommertour zu den Verwaltungschefs besuchen, also wurde dieser Termin jetzt nachgeholt. Bei ihrem Treffen im Reinbeker Rathaus besprachen der Bürgermeister und der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion aktuelle Prozesse der Stadtentwicklung ebenso wie die Lage der Schulen i
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 01.12.2016, 22:47 Uhr (407 mal gelesen)
[Bildung]
Zum Erscheinen des 12. Teils des Ländervergleichs der Friedrich-Ebert-Stiftung, „Inklusive Bildung in Schleswig-Holstein“, sagt Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion:

Der Band „Inklusive Bildung in Schleswig-Holstein“ ist eingebettet in eine 16teilige Reihe der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Inklusion. Im Vorwort bringt Marei John-Ohnesorg viele Diskussionen auf den Punkt: „Inklusion: eine verheißungsvolle Chance auf Teilhabe, aber auch mit Ängsten besetzt. Ein Recht für alle, das f&am
 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 01.12.2016, 22:45 Uhr (353 mal gelesen)
[Veranstaltungen]
„Für 40 Jahre treuer Mitarbeit bei der Verwirklichung unserer gesellschaftlichen Ziele danken wir Hildegard Halberstadt.“ Traditionell ehrt Reinbeks SPD-Vorsitzender Gerd Prüfer gegen Jahresende die Jubilarinnen und Jubilare im Rahmen des Grünkohlessens der SPD in Prahls Gasthof. In diesem Jahr war es Hildegard Halberstadt, deren Urkunde er verlesen und überreichen konnte. 1976 war sie in die SPD eingetreten, damals in den Landesverband Baden-Württemberg.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 30.11.2016, 14:20 Uhr (344 mal gelesen)
[Bundespolitik]
SPD, Grüne und SSW legen gemeinsame Delegiertenliste vor

Am 12. Februar 2017 tritt die die 16. Bundesversammlung zusammen, die den nächsten Bundespräsidenten wählt. Die Kieler Koalitionsfraktionen haben hierfür eine gemeinsame Liste aufgestellt. Neben Spitzenpolitikern aller drei Parteien sind auch Personen des öffentlichen Lebens vertreten, so beispielsweise der Schriftsteller Feridun Zaimoglu und der Klimaforscher Mojib Latif sowie der Vorsitzende des DGB-Nord, Uwe Polkaehn, und die Minderheitenbeauftragte Renate Schnack.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 28.11.2016, 14:59 Uhr (400 mal gelesen)
[Bildung]
Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, und Birte Pauls, Vorsitzende des AK Bildung im Beirat Niederdeutsch, legen eine „Leistungsbilanz Niederdeutsch“ vor:  

De Landsregeren ünner Heide Simonis (SPD) harr seggt, se weer inverstahn mit dat Verlangen vun de Plattdüütschen, ehr Spraak ünner dat Dack vun de Landsverfaten un de Europääsche Charta för Regional- oder Minnerheitenspraken zu stellen.

 

152225 Aufrufe seit Juni 2009        
 
Mitglied werden:
SPD-Videos auf youtube.com:
SPD-Bundestagsfraktion:
Der "Vorwärts":
Initiative "Blick nach rechts":