Dr. Stefan Weber - Vorsitzender des Ortsvereins

Dr. Stefan Weber           image        

geb. 1973                              
Mathematiker und Ökonom / Universitätsprofessor

Vorsitzender des Ausschusses für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr

Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Reinfeld

Am Messingschläger Teich 10, 23858 Reinfeld
E-Mail: stefan.weber@spd-reinfeld.de
Telefon: 04533 / 7868178


Nach Stationen in Italien, der Schweiz, den USA und an verschiedenen Orten in Deutschland sind meine Frau und ich mit unseren drei Kindern 2016 nach Reinfeld gezogen. Hier ist meine Frau aufgewachsen, und hier fühlen wir uns sehr wohl. Neben der hervorragenden Anbindung nach Hamburg und Lübeck begeistert uns die schöne Lage Reinfelds mit Teichen und Wäldern. Und wir sind nicht weit weg von der Ostsee. Auch dass die Großeltern unserer Kinder nebenan wohnen, ist eine Bereicherung unseres Lebens. Gemeinsam haben wir in Reinfeld viele schöne Erlebnisse!

Die Stärken Reinfelds möchte ich erhalten und weiterentwickeln. Dazu gehören, neben einem konsequenten Schutz der Natur, gute Möglichkeiten zur Naherholung sowie die Aufwertung des öffentlichen Raums. Auch Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung und eine deutliche Verbesserung der Situation der Radfahrer können die Lebensqualität in unserer Stadt erhöhen. Ein Ausbau der Gewerbegebiete an der Autobahn wird die Finanzlage stärken. Hohen Schulden für Großprojekte stehe ich äußerst kritisch gegenüber. Auch in Zukunft brauchen wir Gestaltungsspielräume für unsere Stadt, aber keinen Reinfelder Hauptstadtflughafen! Prioritäten müssen gesetzt werden und Kernaufgaben im Blick der Kommunalpolitik bleiben, z.B. gute Kindergärten, Schulen, Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie die Modernisierung der Infrastruktur. Besonders wichtig ist mir außerdem ein solidarisches Miteinander in unserer Stadt, die wir gemeinsam gestalten sollten.

Beruflich befasse ich mich als Professor für Versicherungs- und Finanzmathematik mit Chancen und Risiken. Themen sind z.B. die Regulierung von Finanzunternehmen, um Verbraucher zu schützen, Fragen der Altersvorsorge, aber auch Chancen und Risiken neuer Technologien – etwa digitaler Netzwerke oder autonomer Fahrzeuge. All diese Themen weisen in unsere Zukunft. Dabei steht unsere Gesellschaft vor großen Herausforderungen. Möglichkeiten neuer Technologien wollen wir nutzen. Mit den Innovationen unserer Zeit wollen wir Schritt halten. Gleichzeitig ergeben sich gesellschaftspolitische Fragen: Wie sieht die Zukunft der Erwerbsarbeit aus bei zunehmender Automatisierung? Welche Auswirkungen hat dies auf Einkommen und Vermögen der Menschen? Wie können wir wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Solidarität miteinander in Einklang bringen? Politik und Märkte müssen den Menschen und ihrer Zukunft dienen, und nicht umgekehrt die Menschen den Privilegien weniger.

In der SPD Reinfeld diskutieren wir kommunalpolitische und übergreifende Themen. Für mich muss gute politische Arbeit diese beiden Schwerpunkte beinhalten: erstens das konkrete Gestalten der Wirklichkeit, lokal und global; und zweitens das gemeinsame Entwickeln langfristiger Visionen, die uns daran erinnern, was möglich sein könnte. Wir sind für Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

„Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist sie zu gestalten.“ (Willy Brandt)

 

Kontakt

Ob Lob oder Kritik, Ideen oder der Wunsch mitzumachen, wir sind für Sie da!

Schreiben Sie uns: kontakt@spd-reinfeld.de

Der Karpfen kommt...

(klicken Sie auf das Bild)

Mitmachen

Martin Habersaat

Webmaster