SPD-Tangstedt

Standort: Startseite
SPD-Tangstedt lädt zum traditionellen Grillfest!

Für uns im Bundestag
SPD-Fraktion im Bundestag
Für uns im Landtag
Für uns im Landtag

SPD-Fraktion im Landtag
Für uns in Europa
QR-Code
SPD-Fraktion stellt Antrag zum Erhalt der Polizeistation Tangstedt

Veröffentlicht am 28.03.2013, 09:54 Uhr     Druckversion

Sozial. Gerecht. Vor Ort. SPD Tangstedt.

Der Fraktionsvorsitzende der SPD-Tangstedt, Raymund Haesler hat auf die Berichterstattung vom 21. März 2013 im Norderstedter Teil des Hamburger Abendblattes reagiert und einen Antrag für die Sitzung der Gemeindevertretung am 10.04.2013 eingebracht.

Bereits am Tag der Berichterstattung besuchte der SPD-Direktkandidat im Wahlkreis Tangstedt-Ost, Johannes Kahlke die Polizeistation Tangstedt und sprach mit dem Stationsleiter Volker Schmidt. Später kamen Gespräche mit dem 1. Vorsitzenden der örtlichen Regionalgruppe der Gewerkschaft der Polizei, Reimer Kahlke, hinzu. Johannes Kahlke forderte die Verantwortlichen auf, sich frühzeitig für den Erhalt der Polizeistation Tangstedt einzusetzen und der Polizeidirektion Bad Segeberg zur Kostenersparnis den Umzug der Polizeistation in Räumlichkeiten des Rathauses oder späteren Komplexes aus Bürgerhaus und Mehrzweckhalle anzubieten.

 

Originaltext des Antrages der SPD-Fraktion für die Sitzung der Gemeindevertretung am 10.04.2013:

"Der Bürgermeister der Gemeinde Tangstedt wird beauftragt einen Gesprächstermin mit dem stellv. Direktionsführer Herr Petersen in Bad Segeberg zu führen. Er ist der Leiter der zuständigen Projektgruppe. Aus jeder Fraktion sollte ein Mitglied bei dem Gespräch dabei sein. Ziel dieses Gespräches ist die Erhaltung der Polizeistation in der Gemeinde Tangstedt. Dabei muss ausgelotet werden, ob zur Kostensenkung die Unterbringung der Station in gemeindeeigenen Gebäuden eine Lösung ist. Das weitere Vorgehen sollte dann nach diesem Gespräch im Zentralausschuss besprochen werden."

Nachtrag vom 12.04.2013: Während der Sitzung der Gemeindevertretung am 10.04.2013 wurde der Antrag der SPD-Fraktion zum Erhalt der Polizeistation Tangstedt einstimmig angenommen. Über die weiteren Ergebnisse wird die SPD-Tangstedt informieren.

 

Siehe auch http://www.spd-tangstedt.de/index.php?mod=article&op=show&nr=13262




 
SPD-Tangstedt lädt zum Grillfest

Bürgerhaus und Mehrzweckhalle
Polizeistation Tangstedt muss bestehen bleiben

SPD und Umwelt