SPD-Travenbrück - online

Marktfest in Oststeinbek

Veröffentlicht am 18.09.2016, 12:17 Uhr     Druckversion

Marktfest 2016

Einmal im Jahr wird in Havighorst die Dorfstraße gesperrt, und alle, die etwas mit dem Gemeindeleben in Oststeinbek-Havighorst zu tun haben, treffen sich zum großen Marktfest. Basteln bei der Kirche, Denksport und Popcorn bei der SPD, ein Glücksrad bei der CDU, Lose ziehen bei den Paten indischer Kinder oder Frankfurter Kranz beim DRK - überall gibt es Leckeres, nette Gespräche und gute Laune bei bestem Spätsommerwetter.

 

„Mein Besuch auf dem Marktfest dauert von Jahr zu Jahr länger, weil es immer mehr Bekanntschaften, Rückblicke auf mehr Begegnungen und einfach viel zu klönen gibt“, fasst Martin Habersaat seinen diesjährigen Besuch des Marktfestes zusammen. Seit 2009 ist er inzwischen Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Stormarn-Süd, zu dem auch Oststeinbek gehört.

Auf dem gemeinsamen Rundgang mit Sabine Huß-Reichelt, die zwar nicht mit zwei Hüten, aber doch mit zwei Namenschildern unterwegs war (SPD und Flüchtlingshilfe), traf er auch Ursula Nölle, die mit dem von ihr gegründeten Verein Afghanistan-Schulen bereits zweimal den Olof-Palme-Friedenspreis der SPD-Stormarn und viele andere Auszeichnungen gewann. Auch mit über 90 Jahren ist Ursula Nölle voller Pläne, in Kürze steht eine Reise nach München an, wo sie 2007 mit dem „Prix Courage“ ausgezeichnet wurde und seitdem bei den Preisverleihungen dabei ist. Auch einige der in Oststeinbek lebenden Flüchtlinge lernte Martin Habersaat kennen und freute sich, wie gut diese schon im Vereinsleben der Gemeinde vernetzt sind.

„Feste wie dieses zeigen an, wie gut ein Gemeindeleben funktioniert. Ich freue mich, dass das überall in unserer Region der Fall ist“, sagte Martin Habersaat, der früher selbst mit den Pfadfindern und später mit der SPD jahrelang Stände beim Barsbüttler Sommerfest der Vereine und Verbände organisierte.

Foto: Oststeinbeks stv. Bürgervorsteher Wolfgang Lorenz mit Marga Flader (Vorsitzende des Vereins Afghanistan-Schulen, stehend), Sabine Huß-Reichelt, Ursula Nölle und Martin Habersaat.

 

Link:

Afghanistan-Schulen - Verein zur Unterstützung von Schulen in Afghanistan e.V. http://www.afghanistan-schulen.de/

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare
Keine Kommentare
 
RSS-Feed der SPD
image
Der rote Faden

Hier kann der rote Faden auch online gelesen werden.