Standort: Startseite
Webmaster
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 29.07.2016, 18:43 Uhr (39 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Zur Berichterstattung über eine Untersuchung zu den Kosten, die Eltern für den Schulbesuch ihrer Kinder zu tragen haben, äußert der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:

"Es ist schwierig, sich zu einem Bericht zu äußern, den das Parlament erst in einiger Zeit erwartet und der den Abgeordneten daher noch nicht vorliegt, der aber an Teile der Presse weitergegeben worden ist.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 28.07.2016, 14:20 Uhr (92 mal gelesen)
[Bildung]
Zur aktuellen Presseveröffentlichung des Deutschen Philologenverbandes über das Abitur erklärt der bildungspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Martin Habersaat:

„Es fällt wie so häufig schwer, die Argumentation des Deutschen Philologenverbandes nachzuvollziehen. Der PISA-Schock lehrte uns, dass in Deutschland der Weg zu einem höheren Bildungsabschluss noch immer hochgradig von der sozialen Herkunft abhängig war; dadurch bleiben Bildungschancen, aber eben auch Reserven für die gesamte Gesellschaft ungenutzt.

 
Veröffentlicht von Martin Habersaat, MdL am: 28.07.2016, 14:15 Uhr (99 mal gelesen)
[Landespolitik]
Hinweis: Diese Rede kann hier als Video abgerufen werden: http://m7k.ltsh.de/embed.php?b=1469180676&e=1469180989

TOP 3: Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Verfassung des Landes Schleswig-Holstein (Drs. 18/4358)

Ein gebürtiger Göttinger war zwölf Jahre lang Oberbürgermeister von München und Jahre später für kurze Zeit Regierender Bürgermeister von Berlin. Dieser Mann hatte einen Bruder, der für eine andere Partei zwölf
 

35639 Aufrufe seit April 2011