SPD-umWeltforum - online -

 
Heute 16.01.18

SPD-Schleswig-Flensburg
18:00 Uhr, SPD SL-FL Kreisvorstand Gast: Ralf ...

SPD-Schleswig-Flensburg
19:31 Uhr, SPD SL-FL Kreiskonferenz, Gast: Ralf ...

Morgen 17.01.18

SPD-Kiel
19:30 Uhr, Kreisausschuss. Themen: die Baudezernentin Doris ...

Webmaster
Willkommen

Willkommen !

Die Homepage des SPD UmWeltforums

Die SPD Schleswig-Holstein war immer auch besonders ökologisch ausgerichtet.
Sie hat als einer der ersten Landesverbände gegen den Ausbau der Atomenergie Stellung bezogen.
Sie hat in Worten und Taten Windkraft und Solarenergie ausgebaut.
Sie hat in der Zeit ihrer Regierungsverantwortung ein modernes Naturschutzgesetz geschaffen.
Sie hat den Anstoß für die Nachhaltigkeitsstrategie in Schleswig-Holstein gegeben.
Diese ökologische Tradition gilt es fortzusetzen.
 
In unserem UmWeltforum können auch Nicht-Mitglieder mitarbeiten, die bei uns ihre Kenntnisse und Erkenntnisse einbringen wollen. Wir freuen uns auf Ihre / Eure Mitarbeit.

SPD-Mitglieder gegen CETA & TTIP für eine ökologisch-soziale Handels- und Wirtschaftspolitik

Es ist wichtig, dass wir als SPD-Mitglieder jetzt aktiv werden, da das kanadisch-europäische Abkommen CETA - eine Blaupause für TTIP - bereits allein durch einen Beschluss des Handelsministerrates in den nächsten Monaten zu großen Teilen in Kraft treten soll.

Zur Petition SPD-Mitglieder gegen CETA-TTIP für eine ökologisch-soziale-Handels-und-Wirtschaftspolitik

Veröffentlicht von SPD-Dithmarschen am: 07.01.2018, 09:54 Uhr (419 mal gelesen)
[Allgemein]
 Weit über 100 Gäste konnte der Kreisvorsitzende der SPD in Dithmarschen Michael Wolpmann begrüßen.  

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 05.01.2018, 18:02 Uhr (408 mal gelesen)
[Bildung]
Wie kann der Bedarf an Kitaplätzen effizient gedeckt werden? Welche Herausforderungen kommen auf die Kieler Schulen bei der Umstellung von G8 auf G9 zu? Wie kann die Ganztagsbetreuung an Kieler Grundschulen sichergestellt werden? Wie lassen sich die Kieler Hochschulen enger in die Stadtgesellschaft einbinden? Mit diesen und weiteren Fragen rund um die Kieler Bildungspolitik befasst sich die SPD Kiel am kommenden Dienstag in einem Bürgerforum Bildung. Gemeinsam mit

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 02.01.2018, 19:01 Uhr (636 mal gelesen)
[Bau]
Immer wieder heißt es, dass die Stadt die vielen Millionen weit besser hätte ausgeben können als für ein Stück Wasser. In Wirklichkeit ist es doch so: Die Stadt Kiel zahlt nur ein Drittel der insgesamt geplanten 11,5 Millionen Euro. Von Land und Bund kommen rund 8 Mio. Dabei war die Sanierung der Holstenbrücke ohnehin notwendig. Dafür sind etwa 1,3 Mio. Euro zu veranschlagen. Die Gelder von Land und Bund sind für diese Städtebaumaßnahme zweckgebunden und daher

 
Veröffentlicht von SPD-Schleswig-Flensburg am: 30.12.2017, 09:24 Uhr (657 mal gelesen)
[Kommunalwahl]
Trotz des kurzfristig angesetzten Termins und der Vorweihnachtszeit kamen die Genossinnen und Genossen zahlreich am Sonnabend, den 16.12.2017 um 11.00 Uhr in den Landgasthof Tarp. Die SPD Schleswig-Flensburg traf sich um zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Zum einen um das Programm zur Kommunalwahl im Mai 2018 zu diskutieren und zu verabschieden. Und zum Anderen um die Kandidatinnen und Kandidaten für den Kreistag festzulegen.&l
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 28.12.2017, 08:50 Uhr (540 mal gelesen)
[Verkehr]
Zur Diskussion um eine Erhöhung der Nutzungsgebühr für den Nord-Ostsee-Kanal sagt der Kieler SPD-Bundestagsabgeordnete Mathias Stein: „Eine Erhöhung der Nutzungsgebühr für den Nord-Ostsee-Kanal um 35 Prozent oder mehr, wie sie Beamte aus dem Bundesverkehrsministerium empfohlen haben, wäre das falsche Signal: Unser Ziel ist, mehr Verkehr von der Straße auf die Wasserstraßen zu verlagern. Dies aber wird kaum zu erreichen sein, wenn die Kosten für den Gütertransport per Schiff explodieren.

 

286496 Aufrufe seit Juli 2010        
 
Naturschutzverbände
BUND Schleswig Holstein
NABU Schleswig Holstein

.ausgestrahlt|gemeinsam gegen Atomenergie

zur Website von Greenpeace Deutschland e.V.

Naturfreunde Schleswig Holstein.

Club of Rome Deutschland