SPD-umWeltforum - online -

Willkommen
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 03.12.2018, 20:34 Uhr (1512 mal gelesen)
[Umwelt]
Der jüngste Weltklimabericht, Demonstrationen im Hambacher Forst, potenzielle Fahrverbote in deutschen Großstädten: Umwelt- und Klimaschutz prägen die gesellschaftlichen Debatten, die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Zu vielen Fragen der Umwelt- und Klimapolitik möchte die SPD Kiel mit den Kielerinnen und Kielern ins Gespräch kommen und lädt während der SPD-Umweltwoche 2018 vom 3. bis zum 8. Dezember zu mehreren Veranstaltungen ein. „Gerade in der Kommunalpolitik haben wir die Chance,

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 01.12.2018, 12:30 Uhr (1462 mal gelesen)
[SPD]
Am Samstag, den 1.12.2018 geht die Kieler SPD von 11.00 bis 14.00 Uhr mit vielen motivierten Freiwilligen in den Kieler Stadtteilen von Tür zu Tür. Zahlreiche Ratsleute und Mitglieder in den Ortsbeiräten werden dabei sein ebenso wie die Landtagsabgeordnete Özlem Ünsal und der Bundestagsabgeordnete Mathias Stein.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 21.11.2018, 17:45 Uhr (1875 mal gelesen)
[Verkehr]
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Mathias Stein hatte zusammen mit der SPD-Ratsfraktion im Herbst dieses Jahres um Hinweise zur Verbesserung des Radverkehrs in Kiel gebeten. Über 100 Vorschläge wurden von den Kielerinnen und Kieler eingereicht. Die Bandbreite der eingereichten Vorschläge reichte dabei von der Ausbesserung einer Fahrbahndecke über ein neues Fahrradkonzept für die Innenstadt bis hin zu einer fahrradgerechten Straßenverkehrsordnung.

 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 13.11.2018, 16:35 Uhr (1972 mal gelesen)
[Allgemein]
Die Kieler SPD gedachte am 9. November 2018 zweier Ereignisse deutscher Geschichte, wie sie unterschiedlicher nicht sein können: dem 100-jährigen Jubiläum des Kieler Matrosenaufstandes sowie dem 80-jährigen Jahrestag der Reichspogromnacht, einem der schwärzesten Kapitel der deutschen Geschichte. Zunächst erinnerten SPD und DGB Region Kiel bei der gemeinsamen Kranzniederlegung an die mutigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kieler Arbeiter- und Matrosenaufstandes von 1918. Traditionell findet diese öffentliche Veranstaltung am so genannten Breuste-Denkmal
 
Veröffentlicht von SPD-Kiel am: 12.11.2018, 16:37 Uhr (1650 mal gelesen)
[Bau]
Die wohnungspolitische Sprecherin Özlem Ünsal setzt sich für die Einrichtung eines Landesbaupreises für Schleswig-Holstein ein. „Wir wollen mit unserer Initiative, dass herausragende Wohnraum- und Quartierskonzepte mit bezahlbaren Mieten sowie regionale Besonderheiten der Baukultur gewürdigt werden“, so die Kieler Landtagsabgeordnete. „Der Landesbaupreis kann vorbildliche Bauwerke hervorheben, das Interesse für qualitatives Planen und Bauen wecken und auf eine eigene Baukultur-Marke aufmerksam machen.

 

314407 Aufrufe seit Juli 2010        
 
Naturschutzverbände
BUND Schleswig Holstein
NABU Schleswig Holstein

.ausgestrahlt|gemeinsam gegen Atomenergie

zur Website von Greenpeace Deutschland e.V.

Naturfreunde Schleswig Holstein.

Club of Rome Deutschland