AfB Schleswig-Holstein

Kontakt

Sie haben Anregungen für uns oder Fragen und möchten gerne Kontakt mit uns aufnehmen?

Gerne!

Fabian Reichardt, Landesvorsitzender der AG für Bildung SH

Kontakt: https://www.afb-sh.de/arbeitsgemeinschaft-fuer-bildung/

 

Webmaster
Gemeinsamen Frühstück

Veröffentlicht am 03.05.2016, 08:12 Uhr     Druckversion

Pressemitteilung 1. 5. 2016

Zu einem gemeinsamen Frhstck wurden neue Mitglieder der SPD im Kreis Pln nach Schnberg eingeladen. Im Bistro Deel begrte der Kreisvorsitzende Norbert Maroses den Landesvorsitzenden Ralf Stegner, der die neuen Mitglieder in der Partei herzlich willkommen hie.

Groe Zustimmung der neuen Mitglieder gab es bei den Ausfhrungen des Landesvorsitzenden: Die SPD muss sich strker und offensiver als Gerechtigkeitspartei profilieren. Wir sehen fr soziale Gerechtigkeit und das nicht erst seit gestern, sondern seit 153 Jahren. Das ist Tradition und Ziel unserer Partei. Wir kmmern uns nicht nur um die, die kommen, sondern auch um die, die da sind.

Wir wollen unser Schicksal selbst in die Hand nehmen. Das nennt man Freiheit! Wir haben das Ziel, dass jeder seinen eigenen Weg gehen kann, unabhngig vom Portemonnaie der Eltern. Das nennt man Gerechtigkeit! Und es ist im Menschen angelegt einander zu helfen. Das nennt man Solidaritt! ! Freiheit, Gerechtigkeit und Solidaritt sind die Grundwerte der SPD. Wir sind eine Partei mit starken Grundwerten und wir waren immer schon eine Programmpartei. Visionen und pragmatische Politik gehren gleichermaen zu ihr. Soziale Gerechtigkeit ist das Leitmotiv, besser Kompass und Mastab unserer Politik - und zwar in einem ganz grundstzlichen Sinn. Wohin man auch blickt in der Welt: Nur dort, wo soziale Gerechtigkeit herrscht, haben Demokratie, Arbeitnehmerrechte und eine kologisch vertrgliche Entwicklung berhaupt eine Chance. Mit Blick auf die nchsten Wahlen in Lndern und im Bund kndigte Ralf Stegner

Mit Blick auf die nchsten Wahlen in Lndern und im Bund kndigte Ralf Stegner einen harten Kampf gegen die rechtspopulistische AfD an. Hier drfen wir in der Sache keinen Millimeter Konzessionen machen da hilft nur harte, klare Abgrenzung. Zu Rassisten und Demokratiefeinden gebe es keinerlei denkbare Schnittmengen. Gegen sie werden wir hart und mit groer Konsequenz auftreten.

Nach einem regen Meinungsaustausch berreichte Norbert Maroses Ralf Stegner, der sehr gerne am Schnberger Strand schwimmt und spazieren geht, einen Gutschein fr ein Wochenende im Strandkorb am Schnberger Strand. Mit dem Frhstck fr Neumitglieder wird der Terminkalender des SPD-Kreisverbandes bereichert, es soll eine feste Einrichtung werden, um sich gegenseitig kennenzulernen, so Fraktionsvorsitzender Lutz Schlnsen.

Homepage: SPD Kreis Plön


Kommentare
Keine Kommentare
 
AfB SH zum landesweiten Semesterticket

Die AG für Bildung (AfB) in der SPD SH fordert eine solidarische Ausgestaltung des landesweiten Semestertickets. Diese muss eine niedrigschwellige Härtefallklausel für Studierende mit geringem Einkommen enthalten und durch eine solidere Finanzierung durch das Land einen bezahlbaren Preis für alle Studierenden sicherstellen. Weiterhin fordern wir ein landesweites Azubi-Ticket. Lesen Sie hier unseren Beschluss.

AfB-Bundesvorstand - Pressemitteilung

Ulf Daude und Martin Rabanus: Am Tag der Bildung ein Zeichen für Aufstieg durch Bildung setzen!

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Baustelle Bildung

Die drei Nord-AfB's sind der Auffassung, dass sich nach dem Regierungswsechsel in SH die Baustelle Bildung vergrößert hat. Hier die Presseerklärung dazu.

Fahrtkosten für SchülerInnen

Medieninformation Dirk Diedrich: "Die Schwarze Ampel befördert die Lernenden ins Abseits, nicht aber zur Schule!"

mehr