Mathias Stein ist erneut unser Kandidat f├╝r die Bundestagswahl im Wahlkreis

Veröffentlicht am 06.03.2021, 17:10 Uhr     Druckversion

Die Suchsdorfer SPD gratuliert Mathias Stein. Mathias Stein ist für Kiel breit aufgestellt. Die solidarische Verkehrswende ist gerade erst angestoßen; moderne Arbeitsformen wie „Homeoffice“ oder Arbeit auf Abruf brauchen mehr Schutzrechte und mehr Mitbestimmung und auch der Erhalt der Industriearbeitsplätze in Kiel wird weiterhin einer seiner Schwerpunkte sein.

„Ich möchte persönlich dafür sorgen, dass es eine starke Sozialdemokratie in diesem Land gibt, damit wir unsere Zukunft in die Hand nehmen: sozial, digital, klimaneutral.“ Die Suchsdorfer SPD setzt sich für Stein ein und trägt seine politischen Ziele aktiv mit. 

 

Sicherheit für Schulkinder im Holmredder
 Die Gemeinde Kronshagen wird in Kürze einen Radfahr-Schutzstreifen auf dem Schulweg der Suchsdorfer Schüler*innen installieren. In der Ortsbeiratssitzung im März informiert das Tiefbauamt über mögliche Verkehrsführungen für unsere Kinder auf dem Schulweg.
Die SPD Suchsdorf schlägt vor, zur Sicherheit unserer Kinder ein Überholverbot für Fahrräder nach der neuen StVO von 2020 einzurichten. Damit dürften unsere Kinder auf dem Schulweg auch nebeneinander fahren.

 

Tempo 30 in der Johann-Fleck-Str.
Die SPD Suchsdorf wird in der nächsten Ortsbeiratssitzung vorschlagen, in der Johann-Fleck-Str. in Klausbrook die Geschwindigkeit von PKW auf Tempo 30 zu reduzieren. Das führt zu mehr Sicherheit für die Anwohner*innen und zur Reduzierung der Lärmbelästigung.

 

Fahrradübergang zum Steekberg
Aktuell wäre der Fahrradübergang über den Steenbeker Weg in den Steekberg ein Fall für den „realen Irrsinn“ von extra 3. Benutzt man den mit dem Fahrrad, so trifft man am Steekberg auf eine Laterne und eine Ampel mitten auf einem engen reinen Fußgängerweg.
 Das Tiefbauamt schlägt vor, die Ampel zu versetzen und einen Radübergang zu schaffen, der auch mit Lastenrädern problemlos zu nutzen ist.
Wir diskutieren darüber in der nächsten Ortsbeiratssitzung. Dabei bestimmt der Ortsbeirat die Richtung für oder gegen Fahrradfreundlichkeit in Suchsdorf für die nächsten 15-20 Jahre, denn solange wird es dauern bis die nächste Renovierung der Straße anliegt.

 

Im Gespräch mit der Suchsdorfer SPD 
Telefonsprechstunde: 25. März von 17.45 Uhr bis 18.45 Uhr mit Andreas Arend, Tel.: 0160 613 17 00. 


Andreas Arend - Ratsherr f├╝r Suchsdorf

Andreas Arend

Mitglied Innen- und Umweltausschuss
Innen-, Personal- und Organisationspolitischer Sprecher
Sprecher für Traditionsschiffe

Tel. : 0431 901-2527 / 0160 613 17 00
Mail : andreas.arend@spd-fraktion-kiel.de / andreas.arend@spd-suchsdorf.de

Regelm├Ą├čige Termine

4. Donnerstag im Monat
Politischer Stammtisch, 19:00 Uhr, Sportheim

4. Dienstag im Monat
Vorstandssitzung, 19:00 Uhr, Gemeinschaftsraum Eckernförder Straße

2. Dienstag im Monat
Ortsbeirat, 19:30 Uhr, Sportheim

1x im Quartal
Bürgersprechstunde, 18:15 Uhr, Gemeinschaftsraum Eckernförder Straße

Abweichungen möglich, gerne nachfragen. Möglichst aktuell unter Termine

facebook.de/spdsuchsdorf

Artikel & Zeitungen des Ortsvereins

Mitglied werden

Unser Oberb├╝rgermeister