SPD fragt die Kita Lütte Lüüd

Veröffentlicht am 16.03.2022, 11:45 Uhr     Druckversion

v.l. H. Neumann, P. Laas, M. Dorow, S. Beckmann

Im Rahmen der "Wo drückt der Schuh ist unterwegs"-Tour, bei der die SPD Barmstedt Vereine, Verbände, Betriebe und andere Institutionen besucht , haben die Sozialdemokraten die Kita Lütte Lüüd aufgesucht. Die Leitung Silke Beckmann und die stellvertretende Leitung Malena Dorow empfingen den Barmstedter Kreispolitiker Patrick Laas und den örtlichen Wahlkreisdirektkandidaten für die Landtagswahl, Helge Neumann aus Hemdingen, zu einem informativen Austausch. 

Nach einem Rundgang durch das Gebäude, bei dem sich die Genossen von den Raumkonzept, dem nachhaltigen Bau und der Gestaltungskreativität der Fachkräfte und Kinder begeistert zeigten, wurde sich angeregt über aktuelle Themen und Herausforderungen des Kita Alltags ausgetauscht. Viele wichtige Impulse konnten Frau Beckmann und Frau Dorow aus der Kita Praxis an die Politik weitergeben. Ein verbesserter Fachkräfteschlüssel, mehr Leitungsstunden, kostenloses Essen für alle Kinder, die Verschlankung und Entbürokratisierung bei verschiedenen Abläufen und Antragsverfahren sind nur einige der Punkte, die die Bewältigung der zunehmenden Herausforderungen des Alltags vereinfachen würden. Einig war man sich auch, dass die Kitas personell und materiell qualitativ entsprechend ausgestattet sein müssen, um Kindern mit besonderen Bedarfen gerecht zu werden. Auch im Kontext mit zukünftig aus der Ukraine geflohenen Kindern, hier ist besondere Sensibilität gefordert.  Um den Fachkräftemangel entgegenzuwirken, sind genügend Ausbildungsplätze und -modelle notwendig, qualitativ hochwertig mit gut umsetzbaren Anforderungen für Anleitungen im Joballtag.  "Wir bedanken uns für den sehr informativen und freundlichen Austausch. Wir danken allen Mitarbeiter:innen dieser Kita und der anderen Kitas vor Ort, die hervorragende Arbeit leisten und während der Corona Pandemie zusätzlich regelmäßig weitere Mehrbelastungen meistern ", so Laas, selber seit vielen Jahren im Kita Leitungsbereich tätig. Landtagswahldirektkandidat Neumann, beruflich Lehrer, ist wichtig, "dass neben dem Landes SPD Ziel Kita-Beitragsfreiheit für Familien, selbstverständlich auch Verbesserung der Bedingungen in den Kitas verfolgt werden".  Laas betont, dass die SPD auch zukünftig das Format "Wo drückt der Schuh ist unterwegs" fortführen wird.  "Für uns hat der Austausch mit den Experten vor Ort einen großen Mehrwert - da fragen, wo es passiert". 


Demnächst:

09.07.2022
SPD-Barmstedt

10:00 Uhr, Wo drückt er Schuh? - Vor oder nach dem Einkauf ...

Mitglied der Kreistagsfraktion

Patrick Laas

SPD Barmstedt auf facebook

Webmaster