SPD - Ortsverein Jevenstedt

Heute 20.04.21

SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde
19:00 Uhr, Fraktionssitzung per ...

Endlich finden Kinder und Jugendliche Gehör!

Trotz Vorbehalten der Gemeindevertretung ist es uns gelungen, auf unsere Initiative hin, eine Arbeitsgruppe zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen nach § 41a GO ins Leben zu rufen.

In regelmässigen Zukunftswerkstätten (ZW) zu aktuellen Themen haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Ideen, Meinungen und auch Bedenken zu äussern.  

Links

Webmaster des OV Jevenstedt

Anmeldungen, Anregungen und Kommentare für den OV-Jevenstedt bitte an: fraktion-spdjevenstedt@online.de

 

 

Mach doch einfach mit!

Du bist politisch interessiert und sachlich-konstruktive Kritik ist kein Fremdwort für dich?

Meckern von der Couch aus ist nicht dein Ding, sondern du sprichst Dinge gern direkt an?

Du hast etwas Zeit übrig, um auch mal praktisch etwas mit anzupacken? 

Dann melde dich bei uns und mach doch einfach mit! 

Wenn es dir gefällt und du noch mehr erreichen möchtest, werde Mitglied bei der SPD...

 

Herzlich Willkommen Autokraft!

Veröffentlicht am 07.04.2020, 07:32 Uhr     Druckversion

Herzlich Willkommen Autokraft!

„Ich freue mich, dass mit der Autokraft GmbH ein starker und zuverlässiger Betreiber die Ausschreibung für den Busverkehr im Kreis Rendsburg-Eckernförde ab dem 

1. Januar 2021 gewonnen hat.“ Dies sagte der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, Martin Tretbar-Endres, zu der jetzt von der Kreisverwaltung bekannt gegebenen Entscheidung. 

Da die Autokraft GmbH bereits im Linienverkehr des Kreises unterwegs sei, seien hier die nötigen Erfahrungen und Kenntnisse der regionalen Gegebenheiten vorhanden. „Das sehe ich als eine gute Voraussetzung, den Übergang zu dem neuen Liniennetz mit dem integrierten Taktfahrplan erfolgreich zu gestalten“, sagte der Rendsburger Kreistagsabgeordnete. Er wies darauf hin, dass der zum 1. Januar 2021 in Kraft tretende Fahrplan erhebliche Verbesserungen für die Nutzerinnen und Nutzer bringen werde, von festen Takten über abgestimmte Umsteigemöglichkeiten bis hin zu einer erheblichen Ausweitung des Angebotes. So werde mit knapp 9 Millionen Fahrkilometern im Jahr die Fahrleistung gegenüber dem bisherigen Stand erheblich ausgeweitet. Erfreulich sei auch, dass durch die Vorgabe des einschlägigen Lohntarifs bzw. der Personalübernahme der Wettbewerb nicht zu Lasten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen konnte. 

Jetzt könne der Kreis gemeinsam mit dem neuen Betreiber auch die Informationskampagne zum neuen Busverkehr vorbereiten und rechtzeitig in der zweiten Jahreshälfte starten. Der Kreistag hatte dafür auf Antrag der SPD-Kreistagsfraktion 75.000 Euro in den Haushalt eingestellt.

Abschließend hob Martin Tretbar-Endres hervor, dass die SPD-Kreistagsfraktion besonderen Wert darauf lege, dass die Anzahl der Busse mit alternativen Antriebsformen, beispielsweise Elektro-, Hybrid oder Wasserstoffantriebe in Zusammenarbeit mit dem Betreiber schrittweise erhöht werde. „Je größer hier die Schritte sind, desto besser ist das für den Klimaschutz“, sagte der Kreistagsabgeordnete.

 

Homepage: SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde


Kommentare
Keine Kommentare
 
SPD in Jevenstedt vor Ort

Wir treffen uns regelmäßig jeden 1. Montag im Monat um 19:30 Uhr im Vereinsheim der Kyffhäuserkameradschaft, Am Pollhorngraben 4 in Jevenstedt zu einer öffentlichen Sitzung. Jede*r ist herzlich eingeladen, teilzunehmen und mit uns über alle Themen zu diskutieren, die ihm/ihr auf dem Herzen liegen.

Wo findet man den Ortsverein?

Für alle, die Interesse haben, bei uns mitzumachen. Mitmachen kann sein: - diskutieren - bei Projekten dabei sein - mitgestalten im Ort oder im Kreis - eintreten in die SPD....

Ein Anruf bei unserem Vorsitzenden Michael Krüger unter 04337-1341 oder unserer Fraktionsvorsitzenden und Kreistagsabgeordneten Tatjana Larsen unter 04337-919286 (AB) oder per Mail an fraktion-spdjevenstedt@online.de genügt! Wir sind gern für Sie und Euch da!

Unser Mann im Bundestag

Sönke Rix ist unser Mann im Bundestag, Sönke vertritt uns in Berlin seit 2005.

 

U.a:

- Sprecher der Arbeitsgruppe Familien, Senioren, Frauen und Jugend

-  Mitglied und Obmann im Ausschuss Familie, Senioren, Frauen und Jugend

- stellv. Mitglied im Innen- und Rechtsausschuss

- stellv. Mitglied im Verteidigungsausschuss

- stellv. Vorsitzender der Parlamentarischen Linken der SPD Bundestagsfraktion

u.v.m 

Unser Mann im Landtag

Kai Dolgner sitzt auch in der neuen Legislaturperiode wieder in Kiel für uns im Landtag.

Dort überzeugt er immer wieder mit seiner Fachkenntnis und Faktenorientierung. 

Außerdem ist er Fraktionsvorsitzender der Kreistagsfraktion RD-Eck.

Wer Fragen an ihn hat, kann sich gern an Tatjana Larsen wenden, sie wird die Fragen weiterleiten und eine Antwort sicherstellen!