Standort: → Anträge GVAsbest
Asbest

Antrag vom 1.11.2011,  beschlossen am 3.11.2011                                        Annahme des Asbestmülls verweigern

 

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

angesichts der geplanten Anlieferung des Asbestmülls zur Sondermülldeponie
Rondeshagen und der damit verbundenen gesundheitlichen Gefährdung der Bevölkerung stellen wir folgenden Antrag:

 

Die Gemeindevertretung möge beschließen

Die Gemeindevertretung Berkenthin fordert die Geschäftsführung der Deponie Rondeshagen auf, den Vertrag auf Abnahme des Asbestmülls nicht zu unterzeichnen oder die Abnahme der Lieferungen zu verweigern.

 

Für die SPD-Fraktion

Traute Rosche