SPD-Kreisverband Stormarn

Die Abiturqualität ist gesichert

Veröffentlicht am 12.03.2014, 17:11 Uhr     Druckversion

Foto: Martin Habersaat, MdL

Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, zur Debatte um Abitur, Oberstufen und Bildungsqualität:

In Schleswig-Holstein werden in der Abiturprüfung an den Gymnasien und Gemeinschaftsschulen für die schriftlichen Prüfungen der Kernfächer Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Dänisch, Latein und Mathematik zentrale Aufgaben gestellt. Dieselben für Gemeinschaftsschulen und Gymnasien.

Martin Habersaat, bildungspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, zur Debatte um Abitur, Oberstufen und Bildungsqualität:

In Schleswig-Holstein werden in der Abiturprüfung an den Gymnasien und Gemeinschaftsschulen für die schriftlichen Prüfungen der Kernfächer Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Russisch, Dänisch, Latein und Mathematik zentrale Aufgaben gestellt. Dieselben für Gemeinschaftsschulen und Gymnasien.

Außerdem haben sich Bayern, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen und Schleswig-Holstein darauf verständigt, ab dem Schuljahr 2013/14 gemeinsame Aufgaben beziehungsweise Aufgabenteile für das Abitur einzuführen – dieselben für Gemeinschaftsschulen und Gymnasien. Schleswig-Holstein startete mit dem gemeinsamen Abiturteil Deutsch in diesem Jahr, im nächsten folgen die Fächer Mathematik und Englisch.

Die Behauptung, in Schleswig-Holstein komme durch Oberstufen an Gemeinschaftsschulen die Bildungsqualität unter die Räder, ist abwegig.

Homepage: Martin Habersaat, MdL


Kommentare
Keine Kommentare
 
Für uns im Landtag:

image

Für uns im Bundestag:

image

Für uns in Europa:


Eine gute Idee:

image

Links:

imageimage