Demnächst:

31.03.2020
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

19:00 Uhr, Fraktionssitzung (abgesagt) ...

01.04.2020
SPD-Moorrege

19:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

QR-Code
SPD-Tangstedt: Start zur Kommunalwahl 2013

Veröffentlicht am 26.05.2013, 08:00 Uhr     Druckversion

Sozial. Gerecht. Vor Ort. SPD-Tangstedt.

Nach vielen Monaten der Vorbereitung, dem Abhalten von Veranstaltungen, dem Aufstellen der Direkt- und Listenkandidaten sowie eines sehr guten Wahlkampfes geht die SPD-Tangstedt gespannt in die Stunden des Wahlsonntages! Ab 08:00 Uhr haben die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Tangstedt heute die Möglichkeit, Ihr Votum für die Zusammensetzung der kommenden Gemeindevertretung Tangstedt als auch des zukünftigen Stormarner Kreistages abzugeben. Es dürfen 2 Stimmen für die Wahl zur Gemeindevertretung und 1 Stimme zur Kreiswahl abgegeben werd

Frühzeitig begannen die Vorbereitungen der SPD-Tangstedt zum heutigen Wahlsonntag, an dem mehr als 4000 Wahlberechtigte innerhalb der Gemeinde Tangstedt zur Wahlurne aufgerufen werden. Der Wahlkampf endete gestern mit mehreren Informationsständen innerhalb der Gemeinde, an denen sich zum einen die Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit und Ziele der SPD-Tangstedt informieren konnten. Zum anderen bedankte sich die SPD-Tangstedt seit dem frühen Morgen bei den Bürgerinnen und Bürgern mit roten Rosen. Unterstützung erhielt das 10-köpfige Wahlkampteam durch die Anwesenheit der SPD-Bundestagsabgeordneten Franz Thönnes und den Direktkandidaten zum Stormarner Kreistag Christian Rink.

In Erwartung einer den Werten unserer Demokratie gerecht werdenden Wahlbeteiligung wünscht die SPD-Tangstedt sich eine hohe Wahlbeteiligung und ruft die Wahlberechtigten auf, sich am heutigen Sonntag hierfür einige Minuten Zeit zu nehmen.

Mit Wahlbenachrichtigungskarte und/oder Personalausweis können die Wahlberechtigten die in diesen Minuten öffnenden fünf Wahllokale bis 18 Uhr aufsuchen. Sollten Erwachsenen oder Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr der Gemeinde keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten haben, so sollten sie sich frühzeitig ins zuständige Wahllokal begeben, um das Anliegen zu klären.

Homepage: SPD-Tangstedt


Kommentare
Keine Kommentare