Heute 19.08.18

SPD Bad Bramstedt
Infostand auf dem Flohmarkt des Bürger- und ...

SPD-Mettenhof / Hasseldieksdamm
15:00 Uhr, Sommerfest des ...

Morgen 20.08.18

AG60plus - Kiel
13:30 Uhr, !!! Absage (Neuer Termin im September) !!! ...

SPD-Brande-Hörnerkirchen
19.30 Uhr, Arbeitssitzung des Ortsvereins und der Fraktion ...

SPD-Norderstedt
19:00 Uhr, Ortsvereinsvorstandssitzung ...

Demnächst:

21.08.2018
SPD-Schleswig-Flensburg

19:00 Uhr, ...

21.08.2018
SPD-Kreistagsfraktion Rendsburg-Eckernförde

19:00 Uhr, SPD-Kreistagsfraktion RD-ECK ...

21.08.2018
SPD-Siek

19:30 Uhr, SKS ...

22.08.2018
SPD-Gettorf

18:30 Uhr, Vorstandssitzung ...

22.08.2018
SPD-Kiel

19:30 Uhr, Kreisausschuss ...

23.08.2018
SPD-Suchsdorf

20:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

24.08.2018
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Stammtisch ...

QR-Code
SPD Tangstedt: Susanne Borchert als Direktkandidatin aufgestellt!

Veröffentlicht am 01.12.2017, 15:24 Uhr     Druckversion

Borchert (2.v.l.) mit Herrmann, Zimmermann und Vors. Kahlke

Susanne Borchert als SPD-Direktkandidatin gewählt

Auf einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der Ortsvereine Tangstedt und Bargfeld-Stegen wurde Susanne Borchert als SPD-Direktkandidatin für die Kreiswahl aufgestellt.

Susanne Borchert tritt damit anlässlich der Kreiswahl 2018 im Wahlkreis 7 Tangstedt an, zu dem neben Tangstedt und Bargfeld-Stegen auch Nienwohld gehört.

Susanne Borchert ist beruflich als selbstständige Betreiberin eines Online-Shops tätig und aktuell als wählbare Bürgerin Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion. Borchert vertritt die Anliegen der SPD erfolgreich im Finanz- sowie Schul- Kultur- und Sportausschuss des Stormarner Kreistages.

Zu den Zielen ihrer Kandidatur sagte Susanne Borchert: „Ich werde mich weiterhin für gesunde Finanzen, eine gute Ausstattung der Schulen in unserem Kreis einsetzen und die Kultur fördern.“

Zu Beginn der Sitzung wurden Maren Zimmermann aus Ehlersberg und Wolfgang Herrmann aus Tangstedt von dem SPD-Vorsitzenden Johannes Kahlke als neue Mitglieder in den Reihen der SPD begrüßt. Beide betonten während ihrer Vorstellung, dass gerade das Bundestagswahlergebnis sie dazu ermutigt hat, in die SPD einzutreten.

Letzter Artikel der SPD Tangstedt: Tangstedt bleibt Tangstedt

Johannes Kahlke

Vorsitzender

Homepage: SPD-Tangstedt


Kommentare
Keine Kommentare