Heute 22.01.19

SPD-Siek
19:30 Uhr, Sitzung des Finanzausschusssitzung Siek / ...

SPD-Suchsdorf
20:00 Uhr, Vorstandssitzung im ...

Morgen 23.01.19

SPD Bargfeld-Stegen
16:00 Uhr, Blutspenden ...

SPD-Nahe
19:30 Uhr, Einwohnerversammlung in Nahe - Bürgermeister und ...

SPD Bargfeld-Stegen
19:30 Uhr, Einwohnerversammlung ...

Demnächst:

24.01.2019
SPD-Suchsdorf

18:00 Uhr, Sprechstunde Ratsherr Arend im ...

24.01.2019
SPD Steinfeld-Ulsnis

19:30 Uhr, Sitzung OV-Vorstand zur Vorbereitung der ...

25.01.2019
SPD-Neumünster West

19:00 Uhr, OV West Skat- und ...

25.01.2019
SPD-Lägerdorf

19:00 Uhr, Grünkohlessen ...

25.01.2019
SPD Kieler-Mitte

19:00 Uhr, Grünkohlessen "Kieler ...

25.01.2019
SPD-Gettorf

19:00 Uhr, Öffentlicher ...

26.01.2019
SPD-Schuby

19:30 Uhr, Rock meets Comedy - fetzige Musik der 70er Jahre ...

27.01.2019
SPD-Barmstedt

14:00 Uhr, Kranzniederlegung auf dem ...

QR-Code
SPD-Basis entscheidet aufgrund von Inhalten, nicht von Personen

Veröffentlicht am 09.02.2018, 18:21 Uhr     Druckversion

Mitgliedervotum

Ob die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintritt, das entscheiden die Basis im Rahmen eines Mitgliedervotums. Der Koalitionsvertrag bildet dabei die Entscheidungsgrundlage. Die Abstimmungsunterlagen werden bis zum 20. Februar an alle Mitglieder versandt. In den Ortsvereinen, Kreis- und Landesverbänden gibt es zahlreiche Veranstaltungen, auf denen intensiv die einzelnen Positionen diskutiert werden. Die Abstimmung läuft bis zum 2. März, dann beginnt die Auszählung. Hier ist der Koalitionsvertrag einsehbar: 

https://www.spd.de/koalitionsverhandlung/unserehandschrift/

Homepage: SPD-Kiel