Startseite neu

Unsere(r) Kandidatin/Kandidat für Landtagswahl 2017:
Am 13.10.2016 wurde  Regina Poersch in Plön (Restaurant Fegetasche) mit 31 ja-Stimmen bei 1 nein-Stimme und 3 Enthaltungen für den  Landtagswahlkreis Plön-Süd/Eutin gewählt.
Am 10.10.2016 wurde Lutz Schlünsen in Krummbek mit 51 ja-Stimmen bei 1 nein-Stimme und 1 Enthaltung für den Landtagswahlkreis Plön-Nord gewählt
.



Bitte Doppelklick auf das Bild

 







Herzlich willkommen,
Wir begrüßen Sie auf der Internetseite des SPD-Kreisverbandes Plön und freuen uns, über Ihr Interesse an unserer politischen Arbeit.

Auf diesen Seiten geben wir Ihnen einen Einblick in das aktuelle Geschehen der SPD in den Städten und Gemeinden im Kreis Plön und wir stellen Ihnen unsere Mandatsträger und die Ansprechpartner in unseren Ortsvereinen vor.
Wir wollen Sie über die Hintergründe und Ziele unseres Handelns offen und objektiv darstellen. Nutzen Sie diese Möglichkeit und machen Sie sich eine Bild über die SPD im Kreis Plön. Teilen Sie uns Ihre Anregungen und Wünsche mit.
Politik lebt vom Mitmachen! Unsere Demokratie braucht die Beteiligung und das Engagement aller Bürgerinnen und Bürger.
Und genau das möchten Sozialdemokraten in Ihrer Stadt, in Ihrer  Gemeinde tun – machen Sie mit, reden Sie mit uns, diskutieren Sie mit uns über den besten Weg. Nur so können wir etwas verändern.

Ihr

Norbert Maroses

 

 


..mehr..

 

Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 01.12.2016, 12:23 Uhr (100 mal gelesen)
[Allgemein]
Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen erfreut über erfolgreiche Änderungen im heute verabschiedeten Gesetz

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 01.12.2016, 10:44 Uhr (49 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Kooperartion beantragt die Anhebung des Betreuungsbedarfs für Kinder auf 5 Stunden Die Unterstützung von sozial schwachen Familien ist den Fraktionen SPD, Bündnis90/Die Grünen und FWG des Kreises Plön besonders wichtig.

 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 29.11.2016, 10:49 Uhr (75 mal gelesen)
[Landespolitik]
Wichtige Änderungsanträge aus der Delegation des Kreisverbandes Plön wie die Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz wurden angenommen.

Die Delegation des SPD-Kreisverbandes Plön war stark vertreten auf dem Landesparteitag der SPD Schleswig-Holstein in Neumünster. Hauptthema war das Regierungsprogramm zur Landtagswahl im Mai 2017. Mit vielen lieben Genossinnen und Genossen aus den anderen Kreisen und Arbeitsgemeinschaften haben wir inhaltlich leidenschaftlich debattiert. Wir sind zufrieden und stolz, dass unsere Anträge fast alle angenomme
 
Veröffentlicht von SPD Kreis Plön am: 29.11.2016, 10:44 Uhr (65 mal gelesen)
[Bundespolitik]
SPD-Delegierte für den Kreis Plön, Neumünster und das Amt Boostedt-Rickling schicken ihre Bundestagsabgeordnete erneut ins Rennen Volles Haus im Holstenhallen-Restaurant in Neumünster: Delegierte aus 51 Ortsvereinen wählten Dr. Birgit Malecha-Nissen mit 91 Ja-Stimmen, 5 Nein-Stimmen und 6 Enthaltungen mit großer Mehrheit erneut zu ihrer Direktkandidatin.

 
Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 28.11.2016, 13:20 Uhr (198 mal gelesen)
[Bildung]
Der Bundesausschuss der Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) traf sich am 25./26.11.2016 in Berlin, um über Chancen und Risiken des Einsatzes von digitalen Medien in Kitas und Schulen sowie die Inhalte und Arbeitsschwerpunkte der Wahlperiode 2016 bis 2018 zu diskutieren. Der Bundesausschuss hat einstimmig beschlossen, die Forderung „Kinderrechte gehören ins Grundgesetz!“ zu unterstützen.

 
Veröffentlicht von AfB Schleswig-Holstein am: 28.11.2016, 13:14 Uhr (176 mal gelesen)
[Bildung]
Katarina Barley war heute zu Gast bei der Arbeitsgemeinschaft für Bildung in der SPD (AfB). Zum Auftakt der AfB-Bundesausschusssitzung sprach die SPD-Generalsekretärin über die Notwendigkeit guter Bildung. Barley: „Gute Schulen sind unverzichtbare Voraussetzung für gute Bildung.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 25.11.2016, 12:07 Uhr (304 mal gelesen)
[Verkehr]
Schleswig-Holsteinische Abgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen begrüßt Haushaltsbeschluss

„Heute hat der Deutsche Bundestag abschließend zum Verkehrsetat 2017 beraten. Mit den Beschlüssen haben wir die gesamte maritime Branche gestärkt und wichtige Weichen für den Erhalt der Verkehrsinfrastruktur gestellt“, freut sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Birgit Malecha-Nissen.

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 24.11.2016, 12:21 Uhr (304 mal gelesen)
[Verkehr]
Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen zufrieden mit dem Abschluss der Beratungen

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 24.11.2016, 09:51 Uhr (270 mal gelesen)
[Familie]
Bundestagsabgeordnete Dr. Birgit Malecha-Nissen unterstützt das Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“

 
Veröffentlicht von Dr. Birgit Malecha-Nissen, MdB am: 23.11.2016, 12:13 Uhr (296 mal gelesen)
[Verkehr]
Überarbeitete Sicherheitsverordnung bietet Chancen für den Erhalt unseres maritim-kulturellen Erbes

Kritische Aspekte der Bundestagsabgeordneten Dr. Birgit Malecha-Nissen im Entwurf berücksichtigt

 

39701 Aufrufe seit Januar 2014        
 
Post aus Plön

Post aus Berlin

Neumitglieder

Dr. Birgit Malecha-Nissen

Regina Poersch MdL

Lutz Schlünsen