Heute 27.05.24

SPD-Fockbek
19:00 Uhr, Vorstandssitzung ...

Demnächst:

03.06.2024
SPD-Bordesholm

19:00 Uhr, Vorstandsrunde ...

04.06.2024
SPD-Nortorf

19:00 Uhr, Fraktionssitzung ...

08.06.2024
SPD-Bordesholm

Abschluss-Aktion ...

08.06.2024
SPD-Kiebitzreihe

08:00 Uhr, Infostand zur Europawahl vor dem ...

09.06.2024
SPD-Brokstedt

Europawahl ...

09.06.2024
SPD-Krempermarsch

08:00 Uhr, EUROPAWAHL ...

09.06.2024
SPD-Bordesholm

18:00 Uhr, Europawahl ...

QR-Code

Kommentar abgeben zum Artikel:

Gebührenfreie KiTa - Betreuung in Schleswig-Holstein
Herausgeber: SPD-Wilster am: 07.03.2022, 19:31 Uhr

Veranstaltung am 06.04.2022 in der Veranda des Colosseums.


Schleswig-Holstein ist das einzige Bundesland, in dem KiTa-Gebühren erhoben werden.  In Wilster müssen aktuell Eltern für einen Ganztagsbetreuungsplatz in der Krippe 290 Euro und ab dem 4. Lebensjahr 283 Euro zahlen.


Das ist sozial ungerecht, weil diese Kosten für viele Familien eine Belastung bedeutet. Für eine SPD-geführte Landesregierung steht dieser Punkt nach dem 8. Mai 2022 ganz oben auf der Tagesordnung.


Aber auch der Bedarf an KiTa-Plätzen reicht derzeit nicht aus - das gilt auch für Wilster und die Umlandgemeinden – und die Betreuungszeiten müssen besser an den tatsächlichen Bedarf der Eltern zur Vereinbarkeit mit ihrem Beruf angepasst werden.


Die SPD – Wilster hat zu diesem wichtigen Thema Serpil Midyatli, Oppositionsführerin im Schleswig-Holsteinischen Landtag, nach Wilster eingeladen.


 


Öffentliche Veranstaltung


Mittwoch, den 06. April 2022, 


18:00 Uhr, Veranda Colosseum

Alle Felder müssen ausgefüllt werden!
Wir weisen darauf hin, dass Ihre Angaben gespeichert
und veröffentlicht werden.
Die eMail-Adresse wird teilverschlüsselt,
um maschinelle Verwertung zu verhindern.
Ihre momentane IP-Adresse wird gespeichert.



Um Missbrauch der Kommentar-Funktion abzuwehren,
muss hier die in dem grauen Feld angezeigte Zeichenfolge eingeben werden.
Die Zeichen sind Kleinbuchstaben oder Ziffern, "0" ist also immer Null!