Sozial. Gerecht. vor Ort. SPD-Büchen

Willkommen


SPD Büchen sagt Kinderfest am Harten-Leina-Weg ab

Dazu der Orstvereinsvorsitzende der Büchener SPD, Lars Schwieger: „Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, unser für den 5. September geplantes Kinderfest abzusagen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist aus unserer Sicht eine solche Präsenzveranstaltung nicht zu verantworten. Unabhängig davon, ob die aktuelle Verordnungslage es gestattet hätte. Nach der Entscheidung haben wir im Ortsverein über Konzepte für eine Ersatzveranstaltung diskutiert. Wir sind jedoch zu dem Entschluss gekommen, dass solch eine Veranstaltung, gerade nach dem großen Erfolg des Kinderfestes im vergangenen Jahr, den Erwartungen nicht gerecht werden kann. Somit bleibt nur die Hoffnung, dass die Pandemie bald überwunden ist und wir Büchener Sozialdemokraten wieder mit den Büchener Bürgerinnen und Bürgen in den persönlichen Dialog treten können.“

 

 

 

 

 

Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 16.12.2018, 14:31 Uhr (2639 mal gelesen)
[Allgemein]
Nachdem am Harten-Leinar-Weg Anfang November dank einer Spende der Firma Abel ein Heckenlabyrinth und 15 Bäume gepflanzt wurden, wurden in der vergangenen Woche die letzten Bauzäune rund um die neuen Spielgeräte entfernt und somit die erste Phase der Umgestaltung abgeschlossen. 

 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 16.09.2018, 21:43 Uhr (3170 mal gelesen)
[Gesundheit]
Die Büchener Gemeindevertretung ist sich fraktionsübergreifend einig:

Büchener Rettungswache wird gebraucht!

Dazu eine gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionsvorsitzenden der ABB, CDU und SPD:

Die Büchener Rettungswache steht kurz vor ihrer Fertigstellung. Unabhängig von den Räumlichkeiten für eine 24-Stunden Rettungswache, die den DIN-Normen entsprechen, befindet sich hierin auch ein großer Multifunktionssportraum, der seitens des Eisenbahnersportvereins wie vereinbart angemietet wird und für diverse Sparten dringen
 
Veröffentlicht von SPD-Büchen am: 30.07.2018, 22:17 Uhr (3431 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Es tut sich was am Harten-Leina-Weg!

Viele Büchener Bürgerinnen und Bürger haben sich bestimmt gefragt, was es mit den Sandaufschüttungen am Harten-Leina-Weg auf sich hat. Seit letzter Woche informiert nun eine Infotafel der Gemeinde über das entstehende Spiel-, Spaß-, und Fitness-Areal zum Thema „An der Bahn“. Bereits im März 2015 haben die Büchener Sozialdemokraten dieses Areal in ihrem Spielplatzkonzept dem Ausschuss für Jugend, Kultur Sport und Soziales als Standort vorgeschlagen und konkrete Vorschläge

 

478870 Aufrufe seit September 2010        
 
SPD

für uns im Bundestag

Facebook

für uns im Landtag