Kontakt

SPD-Steinburg
Holzkamp 9
25524 Itzehoe

Tel.: 04821 / 61510
Fax: 04821 / 7471479
 
Email ans Kreisbüro
kv-steinburg@spd.de

aktuelle ├ľffnungszeiten im Kreisb├╝ro:

täglich Montag bis Freitag
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

QR-Code

aktuelle ├ľffnungszeiten im B├╝ro Birgit Herdej├╝rgen

Montags 10:00 bis 14:00 Uhr

Mittwochs 10:00 bis 17:00 Uhr

Freitags 10:00 bis 14:00 Uhr

F├╝r uns im Landtag

Wir sind mit unserer Website umgezogen

Sehr geehrte Interessenten,

wir sind mit unserer Website umgezogen und sind jetzt unter dieser Adresse zu erreichen:

www.spd-kv-steinburg.de

Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 07.03.2022, 19:31 Uhr (871 mal gelesen)
[Kinder und Jugend]
Veranstaltung am 06.04.2022 in der Veranda des Colosseums.
Schleswig-Holstein ist das einzige Bundesland, in dem KiTa-Gebühren erhoben werden.  In Wilster müssen aktuell Eltern für einen Ganztagsbetreuungsplatz in der Krippe 290 Euro und ab dem 4. Lebensjahr 283 Euro zahlen.
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 02.03.2022, 21:14 Uhr (915 mal gelesen)
[Umwelt]
Die Stürme im Februar und die Corona-Pandemie haben ihre Spuren auch in Wilster hinterlassen: In zahlreiche Ecken hat der Sturm den Müll verweht und an Fuß- und Fahrwegen liegen häufig Mund-/Nasenbedeckungen herum. 
Es ist also einmal wieder höchste Zeit, dass wir Bürgerinnen und Bürger zu einem Frühjahrsputz ausschwärmen und gemeinsam in Wilster den Unrat beseitigen, der „vom Winde verweht“ und gedankenlos liegengelassen wurde. 
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 01.02.2022, 13:52 Uhr (1102 mal gelesen)
[Gesundheit]
Am gestrigen Montag versammelten sich knapp 50 Personen aus Wilster, die sich nicht damit abfinden mochten, dass für Wilster ein sogenannter Spaziergang von Gegnern der Coronamaßnahmen angekündigt wurde.
Peter Dunkel, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Wilster, erklärte als Organisator dieser überparteilichen Initiative, dass man mit der Aktion zeigen wolle, dass Wilster sich nicht auseinanderdividieren lasse: "Wilster hält zusammen gegen den Egoismus der Corona-Leugner!"
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 30.01.2022, 22:24 Uhr (891 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 27. Januar 2022, dem Tag des Gedenkens an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, hat Karin Lewandowski, Ratsfrau und stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Wilster, die Stolpersteine vor dem Alten Rathaus geputzt und einige Rosen niederlegt. 
Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig, der damit Spuren der Opfer des Nationalsozialismus auch in unserer Stadt sichtbar machen will. Im Jahr 2020 wurden die Steine in Wilster vor dem Alten Rathaus verlegt.
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 16.01.2022, 09:04 Uhr (1180 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Ein zentrales Ziel einer SPD geführten Landesregierung in Schleswig-Holstein ist die Einführung der Beitragsfreiheit in unseren Kindertagesstätten.  „Wir sind das einzige Bundesland im Norden, welches noch keine Beitragsfreiheit hat. Das will ich unbedingt ändern“, sagt Gerlinde Bötcher-Naudiet, SPD-Direktkandidatin im Wahlkreis Steinburg West. „Damit erhöhen wir die Chancengerechtigkeit für alle Eltern und zugleich führt es zu einer spürbaren finanziellen Entlastung gerade für junge Familien“.
 
Veröffentlicht von SPD-Kremperheide am: 27.12.2021, 21:00 Uhr (1278 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Kurzdarstellung der Ziele des Koalitionsvertrages der neuen Bundesregierung aus aus Sicht der SPD.
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 24.12.2021, 14:34 Uhr (1132 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Gerade noch rechtzeitig zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel kann die SPD-Wilster ihr neues Rothuusblad mit der Nummer 34 vorlegen.
 

683064 Aufrufe seit Juli 2001