Kontakt

SPD-Steinburg
Holzkamp 9
25524 Itzehoe

Tel.: 04821 / 61510
 
Email  Kreisbüro
kv-steinburg@spd.de
 
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
und nach Vereinbarung

QR-Code

Links

image

Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 20.06.2022, 15:57 Uhr (2156 mal gelesen)
[Bundespolitik]
Die Bundesregierung hat zahlreiche Entlastungen auf den Weg gebracht, um die Belastungen durch die Corona-Krise und den Krieg, der die Weltwirtschaft in Schräglage gebracht hat, sozial gerecht abzufedern. Hier finden Sie die wichtigsten Punkte:
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 19.06.2022, 21:46 Uhr (1755 mal gelesen)
[SPD]
Zahlreiche Ehrungen konnte der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Peter Dunkel im Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung vornehmen. 
 
Veröffentlicht von SPD-Krempermarsch am: 01.05.2022, 19:04 Uhr (2671 mal gelesen)
[SPD]
Gründungsversammlung zum SPD Ortsverein Krempermarsch
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 01.05.2022, 17:52 Uhr (2555 mal gelesen)
[Allgemein]
Zum Maifeiertag hatte der SPD-Ortsverein Wilster wie in jedem Jahr vor der eigentlichen Maiveranstaltung in der „Neuen Börse“ zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft in den Stadtpark eingeladen. Etwa 50 Gäste konnten begrüßt werden, darunter auch den Redner zur Veranstaltung, Professor Jörn Thiessen, Kreispräsident Peter Labendowicz, Pastorin Alisa Mühlfried und Bürgermeister Walter Schulz. 
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 23.04.2022, 21:26 Uhr (2304 mal gelesen)
[Arbeit]
Der entsetzliche Krieg in der Ukraine mit tausenden von Toten und Millionen von Flüchtlingen steht im Mittelpunkt unserer diesjährigen Gedenkfeier gegen Krieg und Gewalt am 1. Mai 2022 in Wilster. Der von Russland vom Zaun gebrochene Angriffskrieg in Mitten von Europa berührt uns, betrifft uns, fordert unsere Solidarität. Zu der Gedenkfeier am 1. Mai 2022, um 10.30 Uhr, am Mahnmal im Stadtpark (Deichstraße) laden wir herlich ein.
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 23.04.2022, 20:55 Uhr (2305 mal gelesen)
[Landtagswahl]
Am vergangenen Mittwoch sollte eigentlich Dr. Ralf Stegner (MdB) in Wilster zu Gast sein, um über die geplante Elektrifizierung der Bahnstrecke zwischen Itzehoe und Brunsbüttel zu sprechen. Da Stegner jedoch kurzfristig verhindert war, sprang der SPD-Landtagsabgeordnete Thomas Hölck aus Pinneberg ein.
 
Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 07.04.2022, 22:03 Uhr (1821 mal gelesen)
[Verkehr]
Am 20. April 2022 um 19:00 Uhr ist Dr. Ralf Stegner (MdB) in Wilster in der Veranda des Colosseums zu  Gast. Zentrales Thema ist die Frage, welche Auswirkungen die Entscheidung für das LNG-Gasterminal in Brunsbüttel auf die Zukunft der Bahnstrecke hat, die mitten durch die Stadt führt.
 

686698 Aufrufe seit Juli 2001        
F├╝r uns im Landtag