Veröffentlicht von SPD-Wilster am: 14.10.2020, 15:49 Uhr (118 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 14.10.2020 verlegte der Künstler Gunter Demnig vor dem Wilsteraner Alten Rathaus 4 Stolpersteine. Diese sollen an das Leben von Tine und Heinrich Bielenberg, von Heinrich Krützer und von Hans Prox erinnern, die von der NS-Diktatur ab 1933 verfolgt wurden und derer stellvertretend auch für alle weiteren Opfer mit einem Stolperstein gedacht wird. Nur Tine Bielenberg hat die Zeit überlebt, die drei anderen wurden in den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Neuengamme bei Hamburg ermordet.
 
Veröffentlicht von SPD-NET-SH am: 12.01.2020, 10:04 Uhr (54469 mal gelesen)
[Internet]
Im Rahmen eines Treffens der Administratoren von SPD-NET-SH wurde am 11.01.2020 beschlossen, dass die Internetkooperative SPD-NET-SH sich auf den Weg machen soll, ein eingetragener Verein zu werden. Gründe für diesen Entschluss liegen vor allem im organisatorischen und im haftungsrechtlichen Bereich.
 
Veröffentlicht von SPD-Lägerdorf am: 20.09.2018, 07:38 Uhr (3542 mal gelesen)
[Allgemein]
Liebe Andrea, Lieber Ernst Dieter, 

 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 06.07.2018, 12:29 Uhr (14986 mal gelesen)
[Arbeit]
Am 28.6.2018 traf sich der Stützkreis “Wohnen und Arbeiten mit Werkvertrag in Kellinghusen“. Unter reger Teilnahme verschiedener Parteien und Organisationen wurde die Situation der hier per Werkvertrag angestellten ca. 50 rumänischen Arbeitskräfte der Tönnies-Schlachterei erörtert.
 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 28.06.2018, 12:21 Uhr (12422 mal gelesen)
[Landespolitik]
In der Woche vom 13.6. bis zum 15.6. 2018 fand in Kiel die 12.Tagung der 19.Wahlperiode des schleswig-holsteinischen Landtags statt. Neben der Bilanz, die der SPD-Fraktionsvorsitzende Ralf Stegner nach einem Jahr Jamaika-Regierung zog, wurden folgende Themen beraten.
 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 26.06.2018, 11:21 Uhr (11666 mal gelesen)
[Landespolitik]
Stillstand, Rückschritt und gebrochene Wahlversprechen kennzeichnen 1 Jahr Schwarze Ampel-Regierung. Gut ist: Vieles, was in der vormaligen Küstenkoalition erfolgreich begonnen wurde, hat die aktuelle Regierung dankenswerter Weise fortgesetzt. 
 
Veröffentlicht von Birgit Herdejürgen, MdL am: 01.06.2018, 09:43 Uhr (12485 mal gelesen)
[Wirtschaft]
Im Rahmen der „Aktionswoche Handwerk“ der SPD-Landtagsfraktion absolvierte die Landtagsabgeordnete Birgit Herdejürgen ein Praktikum im Modeatelier Fuchs in Itzehoe.

 

287546 Aufrufe seit März 2002